Haupt Andere Das Weihnachtsprotokoll, Weihnachtssymbol

Das Weihnachtsprotokoll, Weihnachtssymbol

  • Yule Log Christmas Symbol

Zeige das Menü

Das Weihnachtsprotokoll zu Weihnachten

Die Tradition, das Weihnachtsprotokoll in Brand zu setzen, reicht bis ins Mittelalter zurück. Es war ursprünglich eine nordische Tradition. Der Name der alten Wintersonnenwende-Festivals in Skandinavien ist Yule. Gleiches gilt für andere Teile Nordeuropas, beispielsweise für Deutschland.



Ursprünglich ein ganzer Baum, der vorsichtig ausgewählt wurde, wurde der Weihnachtsstamm mit großer Feier ins Haus gebracht. Das größte Extrem des Baumstamms würde im Kamin befestigt, während der Rest des Baumes in Richtung Raum ragte. Das Protokoll sollte aus den Überresten des Protokolls des Vorjahres angezündet werden, das während der zwölf Weihnachtstage vorsichtig weggelegt und nach und nach ins Feuer gelegt worden war. Es war wichtig, dass der Wiederbeleuchtungsprozess von jemandem mit sauberen Händen durchgeführt wurde. Es ist heutzutage sehr schwierig, einen Baum zu verbrennen, da die meisten Menschen eine Zentralheizung haben.

In der Provence, Frankreich, ist es üblich, dass die ganze Familie beim Abholzen hilft und dass jede Nacht eine kleine Portion verbrannt wird. Wenn ein Teil des Baumstamms nach der Zwölften Nacht übrig bleibt, wird er ein Jahr lang bis zum nächsten Weihnachten sicher im Haus aufbewahrt. Dies geschieht zum Schutz vor Blitzen. Dies wurde auch in einigen Teilen Hollands gemacht, aber der Baumstamm musste unter einem Bett aufbewahrt werden. Das Holz wurde am Heiligabendmorgen abgeholzt und an diesem Abend in einigen osteuropäischen Ländern angezündet.

In Großbritannien heißt das Protokoll an einem Ort namens Cornwall 'The Mock'. Der Baumstamm wird dehydriert und dann wird die Rinde abgeschnitten, bevor er zum Verbrennen ins Haus kommt. Auch in Großbritannien stellte Coopers, der traditionelle Name für Fasshersteller, seinen Kunden alte Stämme zur Verfügung, die sie nicht für den Bau von Fässern für Weihnachtsstämme verwenden konnten.



Die Tradition des Weihnachtsprotokolls hat sich in ganz Europa weiterentwickelt. In verschiedenen Ländern werden verschiedene Holzarten verwendet. Eiche ist traditionell in Englisch. Für Schottland ist das Holz Birke, für Frankreich Kirsche. In Frankreich wird der Baumstamm vor dem Verbrennen mit Wein angefeuchtet, damit er beim Anzünden einen schönen Duft abgibt.

glückliche Valentinsgrüße zu meinen Mannzitaten

Einige Leute besitzen in Devon und Somerset in Großbritannien einen bedeutenden Haufen Aschezweige anstelle des Baumstamms. Dies kommt von einem lokalen Mythos, dass Joseph, Maria und Jesus extrem kalt waren, als die Hirten sie in der Weihnachtsnacht erwarben. Also besorgten sich die Hirten große Zweige, um sie anzuzünden und warm zu halten.

In einigen Teilen Irlands haben die Menschen anstelle eines Baumstamms eine große Kerze, die erst in der Zwölften Nacht und am Silvesterabend angezündet wird.



Verschiedene Chemikalien können wie Wein auf den Stamm geschmiert werden, damit der Stamm mit unterschiedlichem Aroma und unterschiedlich gefärbten Flammen brennt.

  • Kupfersulfat strahlt eine blaue Flamme aus
  • Kaliumnitrat gibt eine violette Flamme ab
  • Borax strahlt eine leuchtend grüne Flamme aus
  • Tafelsalz strahlt eine hellgelbe Flamme aus
  • Bariumnitrat gibt eine apfelgrüne Flamme ab
  • Dies wird nur unter strenger Aufsicht von Erwachsenen empfohlen.

Die Asche des Weihnachtsstamms soll sehr gut für Pflanzen sein. Dies ist eine Tatsache, da die Asche aus verbranntem Holz viel Kali enthält, wodurch Pflanzen wachsen und blühen können. Aber wenn Sie die Asche am Weihnachtstag loswerden, wird dies als sehr unglücklich angesehen.

glückliche Valentinstagbilder für Ehemann

Ein 'bûche de Noël' oder Chocolate Yule Log ist heute ein berühmter Weihnachtspudding oder -dessert. Es wird häufig in Belgien und Frankreich gegessen, wo sie auf Flämisch als 'Kerststronk' bekannt sind.

Sie bestehen aus einer mit Sahne überzogenen Schokoladenschwammrolle. Die Außenseite ist mit Schokoladenglasur oder einfach nur Schokolade bedeckt und so geschmückt, dass sie wie ein mit Rinde bedeckter Baumstamm aussieht. Einige Leute setzen gerne zusätzliche Ornamente ein, zum Beispiel Marzipanpilze.

Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen

  • Zuhause
  • Weihnachtshaus
  • Neujahr
  • Kontaktiere uns

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Shivratri Bastelideen
Shivratri Bastelideen
Überprüfen Sie diese nützlichen Bastelideen, um schöne Wohnaccessoires oder selbstgemachte Geschenke zu kreieren, die dem Geist von Shivratri gewidmet sind. Shiva-Linga, Damaru oder Blumengirlande - machen Sie alles, was Sie wollen, und feiern Sie Shivaratri.
Berühmte Weihnachtsgedichte und Gedichte
Berühmte Weihnachtsgedichte und Gedichte
Beste berühmte Weihnachtsgedichte - Suchen Sie Gedichte über Weihnachten? Entdecken Sie diese Sammlungen. Berühmte Weihnachtsgedichte · Lustige Weihnachtsgedichte, um Sie auf Weihnachten einzustimmen! Hier finden Sie eine Sammlung von Weihnachtsgedichten mit Bildern. Teilen Sie die Liebe zu Frohe Weihnachten Gedichte und Reime während der Ferienzeit. Wir bieten kurze Weihnachtsgedichte, berühmte Weihnachtsgedichte über Jesus, berühmte Weihnachtsgedichte und vieles mehr. Lesen Sie sie, genießen Sie sie, sie sind für Sie da.
Geschenkideen für Kwanzaa
Geschenkideen für Kwanzaa
Kwanzaa Geschenke! Aufregende traditionelle Kwanzaa-Geschenke zu machen und zu geben. Keine Feier wird jemals ohne ein entsprechendes Geschenk abgeschlossen. Um einige beeindruckende Geschenkideen für Kwanzaa zu notieren, ist diese Seite ein Muss.
Lieder für die jüdischen heiligen Tage
Lieder für die jüdischen heiligen Tage
Erfahren Sie mehr über die traditionelle Melodie des Mi-Sinai, die während der Hochheiligen Tage weit verbreitet ist, und erfahren Sie, welche Bedeutung diese Lieder haben.
Shiva und Parvati
Shiva und Parvati
Lesen Sie die erstaunliche hinduistische Mythologie von Shiva und Parvati aus alten hinduistischen Schriften, die die Grundlage des Hinduismus bilden. Geschichte von Lord Shiva und Göttin Parvati
Shiva und Parvati
Shiva und Parvati
Lesen Sie die wunderbare hinduistische mythologische Geschichte von Shiva und Parvati aus alten hinduistischen Schriften, die die Grundlage der hinduistischen Religion bilden. Die Geschichte von Lord Shiva und Göttin Parvati.
DIE GESCHICHTE DES KINDES
DIE GESCHICHTE DES KINDES
Lesen Sie die Geschichte eines Reisenden, der sich auf eine magische Reise begab. Und lesen Sie, um zu erfahren, was mit ihm auf seiner Reise passiert ist.