Haupt Andere Romantische Filme zum Valentinstag

Romantische Filme zum Valentinstag

  • Romantic Movies Valentines Day

MENÜ ↓Manchmal gibt es nichts Schöneres, als sich mit Ihrem Schatz auf eine große Couch zu kuscheln und einen süßen romantischen Film zu sehen, eine Reise in die magische Rollenwelt zu unternehmen und sich mit den Figuren auf dem Bildschirm zu verschmelzen. Die einzige Verbindung besteht aus diesem Wort aus vier Buchstaben ... Liebe. Suchen Sie nach Tipps, was Sie am Valentinstag mit Ihrem süßen sehen sollten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Hier sind zehn schöne Valentinstag-Filmvorschläge für Sie. Schauen Sie sich diese an und erfahren Sie alles über die Filme, die Sie am 14. Februar sehen können! Feiern Sie den Valentinstag mit allen und haben Sie eine tolle Zeit mit Ihrem Schatz. Fröhlichen Valentinstag!

Romantische Filme

Das Anschauen einer romantischen Komödie ist eine unterhaltsame Art, den Valentinstag zu feiern, egal ob Sie den Urlaub mit einer besonderen Person oder einer ganzen Reihe von Freunden und Familie verbringen. Und es gibt viele schöne Filme zur Auswahl. TheHolidaySpot schlägt Ihnen die folgenden Filme vor, die bei Kinogängern ein absoluter Hit sind und das wunderbare Gefühl der Liebe auf wunderschöne Weise feiern.

P.S. Ich liebe dich (2007)
Direktor: Richard LaGravenese,
Besetzung: Hilary Swank, Gerard Butler

Ein amerikanischer Film nach dem gleichnamigen Roman von Cecelia Ahern.
Handlung: Die Geschichte dreht sich um ein Ehepaar, Holly Kennedy (Hilary Swank), die klug und schön ist, und Gerry (Gerard Butler), den ungestümen Iren. Die Geschichte handelt von diesem Paar, das verrückt verliebt ist, aber ihre Liebe wird oft mit trivialen Kämpfen verursacht. Bald entdecken wir, dass Gerry aufgrund einer tödlichen Krankheit sein Leben verliert. Der Film bewegt sich vor der Zeit, als Holly am Boden zerstört ist und entdeckt, dass ihr liebender Ehemann eine Reihe von 12 Briefen für sie geschrieben hat, bevor er starb, die jeweils mit P.S I Love You enden. Sehen Sie sich den Trailer dieses Films an und finden Sie heraus, welche Zukunft Holly endlich erwartet.



P.S. Ich liebe dich (2007)



Ein unvergesslicher Spaziergang (2002)
Direktor: Adam Shankman
Besetzung: Shane West und Mandy Moore
Es ist ein amerikanisches Teenie-Drama, das auf dem Roman von Nicholas Sparks basiert
Handlung: Der Film spielt in einem Küstenhafen in North Carolina. Der beliebte Schüler Landon Carter (Shane West) ist der große Mann auf dem Campus der Beaufort High School, bis ein Mitschüler durch einen dunklen Vorfall gelähmt wird. Landon wird zum Zivildienst und zur Mitgliedschaft im Theaterclub seiner Schule verurteilt und muss sich an Jamie Sullivan (Popsängerin Mandy Moore) wenden, die religiöse, konservative, einfache Jane-Tochter des Baptistenministers der Stadt (Peter Coyote). Als sich die beiden Schüler zu verlieben beginnen, kämpft Landon mit einem Rückgang seiner Popularität, den seine neue Freundschaft mit sich bringt, während Jamie gezwungen ist, sich mit ihrem strengen Vater und einem Geheimnis auseinanderzusetzen, das sie vor ihren Schulkameraden bewahrt.

Ein unvergesslicher Spaziergang (2002)



Wenn nur (2004)
Direktor: Gil Junger
Besetzung: Jennifer Love Hewitt und Paul Nicholls
Der Film feierte im Januar 2004 seine Weltpremiere beim Sarasota Film Festival.
Handlung: Die Geschichte handelt von einer Geigerin, Samantha (Jennifer Love Hewitt), einer amerikanischen Musikstudentin in London, die von ihrem Lebenspartner Wyndham (Paul Nicholls), einem ehrgeizigen jungen Briten, der sie liebt, aber mehr liebt, immer als selbstverständlich angesehen wird seine Karriere. Am Morgen des Tages sollte sie ein Konzert geben, eine Veranstaltung, die sie seit drei Jahren vorbereitet, aber zu ihrer Überraschung vergisst er es völlig und ist in eine Präsentation vertieft. Samantha versucht alles, um ein bisschen mehr Zeit und Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, da sie am nächsten Tag für einen langen Urlaub in Ohio abreisen soll, aber Wyndham schafft es, sie zu ignorieren, da er mehr von seiner Präsentation fasziniert war. Samantha nimmt das alles mit einem Lächeln und einem großzügig verzeihenden Herzen. Aber wenig weiß er, dass er sie an diesem Tag zu Tode verlieren soll. Sehen Sie sich diesen Film an und finden Sie selbst heraus, was genau schief gelaufen ist, dass sich die beiden ein Leben lang entfremdet haben mussten. Schauen Sie sich den offiziellen Trailer an.

Wenn nur (2004)



Süßer November (2001)
Direktor: Pat O'Connor
Besetzung: Keanu Reeves und Charlize Theron,
Dieses romantische Melodram vereint The Devil's Advocate (1997) mit Keanu Reeves und Charlize Theron und wird vom irischen Filmemacher Pat O'Connor (Circle of Friends) inszeniert.
Handlung: Nelson ist ein Mann, der sich sehr seiner Werbekarriere in San Francisco verschrieben hat. Eines Tages trifft er bei einer Fahrprüfung beim DMV Sara. Sie unterscheidet sich sehr von den anderen Frauen, die er in seinem Leben getroffen hat. Nelson lässt sie den Test verpassen und später am Tag spürt sie ihn auf. Schließlich führt eins zum anderen und Nelson lebt einen November lang bei ihr, der sein Leben für immer verändern wird.



Bild des Amorgottes der Liebe
Süßer November (2001)



Hübsche Frau (1990)
Direktor: Garry Marshall
Besetzung: Richard Gere, Julia Roberts und Jason Alexander
Pretty Woman, ein entwaffnendes modernes Märchen, geschrieben von J. F. Lawton, ist ein romantischer Comedy-Film, der in Los Angeles, Kalifornien, spielt. Julia Roberts wurde nach diesem Film ein Superstar.
Handlung: Der selbstverantwortliche Corporate Raider Edward Lewis (Richard Gere) hat sich kürzlich von seiner Freundin getrennt. Auf der Suche nach dem Weg zum Beverly Hills Hotel macht er Bekanntschaft mit der freigeistigen Nutte Vivian Ward (Julia Roberts) und beschließt, sie für eine Woche auf 3.000 Dollar als sein 'Date' zu setzen. Er wirbt um sie, indem er einen kompletten Kleiderschrank und eine kosmetische Verjüngungskur für sie finanziert. Erfahren Sie mehr über diese romantische Komödie.

Hübsche Frau (1990)



Forrest Gump
Ein Film, der 1994 der größte Erfolg war und mehrere Preise gewann, darunter die Academy, Golden Globe, People's Choice und Young Artists. Der Film beginnt damit, dass Forrest (Tom Hanks) einer Dame an einer Bushaltestelle in Savannah, Georgia, eine Geschichte erzählt . Die Szene wechselt dann zu einem Rückblick in seiner Kindheit, wo er Jenny trifft. Der Film spielt auch Robin Wright und Gary Sinise. Die Geschichte ist alles spannend und Sie werden mit schwerem Herzen gehen, nachdem Sie den Film gesehen haben.

Forrest Gump



Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes
Der Film hat eine beeindruckende Besetzung. Der Film spielt eine Ensemblebesetzung mit Jim Carrey, Kate Winslet, Kirsten Dunst, Mark Ruffalo, Tom Wilkinson, Elijah Wood, Jane Adams und David Cross. Es ist eine Science-Fiction, in der zwei Liebhaber nicht in der Lage sind Um die Trennung zu ertragen, löscht sie ihre glücklichen Erinnerungen durch eine darauf spezialisierte Agentur namens Lacuna. Später treffen sie sich wieder und beschließen, von vorne zu beginnen.



Ewiger Sonnenschein des Spotless Mind-Trailers



Weißes Haus
Es ist ein Film von Michael Curtiz, dessen Hauptdarsteller Humphrey Bogart, Ingrid Bergman und Paul Henreid sind, mit Claude Rains, Conrad Veidt, Sydney Greenstreet und Peter Lorre. Casablanca gewann drei Oscar-Preise, darunter 'Bester Film'. Seine Charaktere, Dialoge und Musik sind zu Ikonen geworden, und Casablanca erfreut sich immer größerer Beliebtheit, so dass es nun durchweg ganz oben auf der Liste der besten Filme aller Zeiten steht und bereits 1942 veröffentlicht wurde!
Die Handlung ist ziemlich komplex, um in wenigen Worten erklärt zu werden. Sie können die Handlung unter http://en.wikipedia.org/wiki/Casablanca_(film) nachlesen.

Casablanca Anhänger



Schwindel
Ein pensionierter Polizist, der an Akrophobie leidet, wird als Privatdetektiv engagiert, um der Frau eines Bekannten zu folgen und das Geheimnis ihres besonderen Verhaltens aufzudecken. Er gilt als eines der besten Werke von Affred Hitchcock und führt die Charts für alle Zeiten an romantische Filme. Die Verschwörung ist faszinierend: Ein Polizist wird eingestellt, um das seltsame Verhalten der Frau eines Bekannten zu untersuchen.

Schwindelanhänger



Slumdog Millionär
Slumdog Millionaire ist ein romantischer Dramafilm von 2008 unter der Regie von Danny Boyle, geschrieben von Simon Beaufoy und in Indien von Loveleen Tandan mitregiert. [2] Es ist eine Adaption des Romans Q & A (2005) des indischen Autors und Diplomaten Vikas Swarup. Der in Indien gedrehte und gedrehte Film erzählt die Geschichte von Jamal Malik, einem jungen Mann aus den Juhu-Slums von Mumbai, der in der indischen Version von Wer wird Millionär? (Kaun Banega Crorepati in der Hindi-Version) und übertrifft die Erwartungen der Menschen, wodurch der Verdacht des Spielshow-Moderators und der Strafverfolgungsbeamten geweckt wird.
Alle Hauptdarsteller werden von indischen Schauspielern gespielt. Slumdog Millionaire wurde 2009 für 10 Oscar-Verleihungen nominiert und gewann acht, die meisten für jeden Film des Jahres 2008, darunter Bester Film, Bester Regisseur und Bestes adaptiertes Drehbuch. Es gewann außerdem sieben BAFTA Awards (einschließlich des besten Films), fünf Critics 'Choice Awards und vier Golden Globes. Der Film wurde auf Hindi für die indische Veröffentlichung als 'Slumdog Crorepati' synchronisiert.
Weitere Informationen dazu finden Sie unter http://en.wikipedia.org/wiki/Slumdog_millionaire

Slumdog Millionaire Trailer



Vom Winde verweht
Vom Winde verweht ist ein amerikanischer Film von 1939, ein historisches Epos und Romantik-Drama, das aus Margaret Mitchells gleichnamigem Pulitzer-preisgekrönten Roman von 1936 adaptiert wurde. Es wurde von David O. Selznick produziert und von Victor Fleming nach einem Drehbuch von Sidney Howard inszeniert. Die im amerikanischen Süden des 19. Jahrhunderts angesiedelten Filmstars Clark Gable, Vivien Leigh, Leslie Howard, Olivia de Havilland und Hattie McDaniel erzählen unter anderem eine Geschichte des amerikanischen Bürgerkriegs und des Wiederaufbaus aus südlicher Sicht.
Der Film erhielt 10 Oscar-Verleihungen (8 wettbewerbsfähige, 2 ehrenamtliche), ein Rekord, der 20 Jahre lang bestand. [4] In der ersten Liste der 100 besten amerikanischen Filme aller Zeiten des American Film Institute von 1998 belegte es den vierten Platz. 'Vom Winde verweht' hat in den USA mehr Tickets verkauft als jeder andere Film in der Geschichte und gilt als einer der größten und beliebtesten Filme aller Zeiten und als dauerhaftes Symbol des goldenen Zeitalters Hollywoods. Der Film war der längste amerikanische Tonfilm, der bis zu diesem Zeitpunkt gedreht wurde - drei Stunden und 44 Minuten lang, plus einer vierminütigen Pause.
Weitere Informationen unter http://en.wikipedia.org/wiki/Gone_with_the_Wind_(film)

Mit dem Windanhänger weg



Eine denkwürdige Angelegenheit (1957)
Regie: Leo McCarey Darsteller: Cary Grant, Deborah Kerr, Richard Denning, Neva Patterson, Cathleen Nesbitt.
Handlung: Der hübsche Playboy Nicky Ferrante und der schöne Nachtclub-Sänger Terry McKay haben eine Romanze auf einer Kreuzfahrt von Europa nach New York. Obwohl beide mit anderen Menschen verlobt sind, vereinbaren sie, sich in sechs Monaten an der Spitze des Empire State Building wieder zu vereinen. Ein unglücklicher Unfall hält Terry jedoch von der Wiedervereinigung ab, und Nicky befürchtet, dass sie geheiratet hat oder ihn nicht mehr liebt. Wird er die Wahrheit hinter ihrer Abwesenheit entdecken und sich mit seiner einzigen wahren Liebe wiedervereinigen, oder sind Schicksal und Schicksal an ihnen vorbei gegangen?

Ein Trailer zu Affair to Remember (1957)



Ein Offizier und ein Gentleman (1982)
Direktor: Taylor Hackford Darsteller: Richard Gere, Debra Winger, Louis Gossett Jr., David Keith, Lisa Blount.
Handlung: Zack Mayo ist ein junger Mann, der sich für die Navy Flight School angemeldet hat. Er ist ein Navy-Gör, der ein schlechtes Einstellungsproblem hat. Sgt. Foley ist da, um ihn zu trainieren und zu bewerten und wird Zack eindeutig als mangelhaft empfinden. Zack lernt Paula kennen, ein Mädchen, das nur wenig über die Familie hinausgeht und entscheiden muss, was er mit seinem Leben anfangen will.

Ein Offizier und ein Gentleman (1982) Trailer



Vier Hochzeiten und eine Beerdigung (1994)
Direktor: Mike Newell Darsteller: Hugh Grant, Andie MacDowell, Kristin Scott Thomas, Simon Callow und James Fleet.
Handlung: Der Film folgt dem Schicksal von Charles und seinen Freunden, die sich fragen, ob sie jemals wahre Liebe finden und heiraten werden. Charles glaubt, in Carrie, einer Amerikanerin, 'Miss Right' gefunden zu haben. Diese britische subtile Komödie dreht sich um Charlie, seine Freunde und die vier Hochzeiten und eine Beerdigung, an der sie teilnehmen.

Vier Hochzeiten und ein Begräbnis (1994) Trailer



Schlaflos in Seattle (1993)
Direktor: Nora Ephron Darsteller: Dana Ivey, Tom Hanks, Meg Ryan, Bill Pullman, Ross Malinger und Rosie O'Donnell.
Handlung: Tom Hanks spielt in diesem Film die Rolle des Witwers und alleinerziehenden Vaters Sam. Als Sams Sohn Jonah (Ross Malinger) in einem Talk-Radioprogramm nach einer neuen Mutter sucht, telefoniert Sam und klagt über seine verlorene Liebe. Tausende von Kilometern entfernt hört Annie (Meg Ryan) das Programm und verliebt sich sofort in Sam, obwohl sie ihn nie getroffen hat und mit dem bescheidenen Walter (Bill Pullman) verlobt ist. Annie glaubt, dass sie zusammen sein sollen, und macht sich auf den Weg nach Seattle, um Sam zu treffen, der sich unterdessen mit einem Ansturm von Briefen verfügbarer Frauen auseinandersetzt, die gleichermaßen von seinem Anruf berührt werden. Werden Annie und Sam sich jemals vereinen?

Schlaflos in Seattle (1993) Trailer



Titanic (1997)
Direktor: James Cameron Darsteller: Dana Ivey, Tom Hanks, Meg Ryan, Bill Pullman, Ross Malinger und Rosie O'Donnell.
Handlung: Diese fiktive Romanze zeigt Leonardo DiCaprio als Jack Dawson und Kate Winslet als Rose DeWitt Bukater, zwei Mitglieder verschiedener sozialer Schichten, die sich an Bord des 'unsinkbaren' Schiffes RMS Titanic verlieben. Doch am 15. April 1912 erleidet die Titanic auf ihrer Jungfernfahrt einen Unfall. Was passiert mit den Liebenden? Wird ihre Liebe überleben?

Titanic (1997) Trailer



So wie wir waren (1973)
Direktor: Sydney Pollack Darsteller: Barbra Streisand, Robert Redford, Bradford Dillman und Lois Chiles.
Handlung: Der Film erzählt die Geschichte einer intensiven jüdischen Frau, die nach dem Zweiten Weltkrieg eine sorglose WASP heiratet. Grundlegende Unterschiede in der Art und Weise, wie sie sich mit der Welt beschäftigen - wie sich in ihren Reaktionen auf den Aufstieg des McCarthyismus zeigt - ziehen sie schließlich auseinander. Der Film ist sowohl eine Romanze von Liebhabern mit Sternenkreuzungen als auch eine Moralgeschichte über die Bedeutung des Engagements für Einzelpersonen und Beziehungen.

Der Weg, wie wir waren (1973) Trailer



Als Harry Sally traf (1989)
Direktor: Rob Reiner Darsteller: Billy Crystal, Meg Ryan, Carrie Fisher, Bruno Kirby und Steve Ford.
Handlung: Diese romantische Komödie dreht sich um Harry und Sally, die beide nach Liebe suchen, aber scheitern und immer wieder aufeinander treffen. Schließlich blüht eine enge Freundschaft zwischen ihnen auf und beide mögen es, einen Freund des anderen Geschlechts zu haben. Aber dann werden sie mit dem Problem konfrontiert: 'Können ein Mann und eine Frau Freunde sein, ohne dass Sex im Weg steht?'

Als Harry Sally traf (1989) Trailer



Während du geschlafen hast (1995)
Direktor: Jon Turteltaub Darsteller: Sandra Bullock, Bill Pullman, Peter Gallagher, Peter Boyle, Jack Warden.
Handlung: In dieser märchenhaften Romanze spielt Sandra Bullock die liebeshungrige U-Bahn-Mautstelle Lucy. der nach Stammkunden Peter (Peter Gallagher) verlangt und ihn davor bewahrt, fast von einem Zug überfahren zu werden. Während er im Krankenhaus im Koma liegt, glaubt seine Familie fälschlicherweise, dass Lucu Peters Verlobte ist. In dieser Cofusion findet Lucy die wahre Liebe in Jack (Bill Pullman), Peters Bruder.

Während du geschlafen hast (1995) Trailer



Du hast Post (1998)
Direktor: Hallee Hirsh, Michael Palin, Tom Hanks, Meg Ryan, Parker Posey, Greg Kinnear und Jean Stapleton
Handlung: Kathleen Kelly, Inhaberin eines kleinen und berühmten Buchladens für Kinderbücher, verliebt sich über das Internet in einen Mann, ohne ihn persönlich zu kennen. Plötzlich wird ihr Geschäft durch die Eröffnung des Fox Books Discounter gleich um die Ecke gefährdet. Obwohl sie von ihrem anonymen Mail-Kumpel beraten wird, muss sie ihren Laden schließen und ist voller Hass auf Fox Books. Wird sie jemals erfahren, dass ihr anonymer Mail-Kumpel tatsächlich Joe Fox ist, der Sohn des Besitzers von Fox Books?

Sie haben Mail (1998) Trailer



Zwei Wochen im Voraus (2002)
Direktor: Marc Lawrence Darsteller: Sandra Bullock, Hugh Grant, Alicia Witt, Dana Ivey, Robert Klein.
Handlung: Lucy Kelton (Sandra Bullock) ist Chief Legal Counsel bei einem der führenden gewerblichen Immobilienunternehmen in New York, der Wade Corporation. George Wade (Hugh Grant) ist der exzentrische und bemerkenswert egozentrische Leiter der Firma, der ohne Lucys Rat völlig unfähig zu sein scheint, eine Entscheidung zu treffen. Wenn es Lucy zu viel wird, gibt sie ihm zwei Wochen im Voraus Bescheid, und George akzeptiert widerwillig unter einer Bedingung: Lucy muss ihren eigenen Ersatz einstellen. Nach umfangreichen Recherchen wählt Lucy June Carter (Alicia Witt) aus, eine Absolventin der Harvard Law, die entschlossen ist, Karriere zu machen. Lucy beginnt jedoch bald zu vermuten, dass June plant, ihren Aufstieg auf die Karriereleiter zu beschleunigen, indem sie Georges Hand gewinnt, und lässt Lucy sich fragen, ob sie George vor seinem schönen, aber berechnenden neuen Anwalt warnen sollte - und ob sie George das sagen sollte hat endlich gemerkt, dass sie in ihn verliebt ist.

Trailer zu Two Weeks Notice (2002)

Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen

  • Zuhause
  • Valentinstag nach Hause
  • Kontaktiere uns

Interessante Artikel