Haupt Andere Schnelle, gesunde Rezepte zum Valentinstag

Schnelle, gesunde Rezepte zum Valentinstag

  • Quick Healthy Recipes

MENÜ ↓Essen für zwei, warm, gemütlich und schnell, am Valentinstag. Schauen Sie sich diese vier Rezepte an, die Sie blitzschnell zubereiten und eine romantische Zeit miteinander verbringen können. Feiern Sie einen romantischen Valentinstag mit diesen schnellen Liebesrezepten. Mit gesunden Zutaten wie Erbsen, Früchten, Pralinen, Himbeeren, Hühnchen und Tomaten zubereitet, haben wir auch den Gesundheits- und Energiequotienten notiert. Scrollen Sie einfach nach unten und treffen Sie Ihre Wahl. Und oh! Denken Sie daran, diese Seite mit Ihrem sozialen Netzwerk zu teilen. Viel Spaß beim Kochen!

Hühnersalatbecher

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: Ca. 10 Minuten
Serviert: 2



Zutaten:
1 EL Sonnenblumenöl
250 g Hühnerhackfleisch
½ EL Fischsauce (erhältlich in Gourmet-Läden)
Schale und Saft von ½ Limette sowie Limettenschnitze zum Garnieren
1 rote Chili, entkernt und fein gehackt
½ TL weicher brauner Zucker (im Supermarkt erhältlich)
½ kleine Zwiebel, fein gehackt
Jeweils eine Handvoll frische Dhania- (Koriander) und Pudina- (Minze) Blätter, grob gehackt
1 Kopfsalatblätter, getrennt
20 g geröstete Erdnüsse, fein gehacktes Salz nach Geschmack (falls erforderlich, da die Fischsauce salzig ist)

Vorbereitung:

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie Hackfleisch bei starker Hitze für 5-8 Minuten hinzu, bis es braun und durchgegart ist.
  2. In einer großen Schüssel Fischsauce, Limettenschale und Saft, rote Chilis, braunen Zucker und rote Zwiebeln gut vermischen. Das Hackfleisch und den größten Teil der Dhania und Pudina einrühren. Überprüfen Sie die Gewürze.
  3. Die Hackfleischmischung, die Salatblätter, die Erdnüsse, die reservierten Kräuter und die Limettenschnitze in einzelnen Schalen am Tisch aufteilen und sich beim Servieren bedienen.

Top Tipp: Vegetarier können Sojagranulat durch Hühnerhackfleisch ersetzen. Lassen Sie zum Würzen die Verwendung von Fischsauce weg.



Jede Portion: 144,5 Kalorien, 136,9 g Protein, 3,9 g Kohlenhydrate, 7,6 g Gesamtfett (1,1 g gesättigt), 1,6 g Ballaststoffe, 37,0 mg Cholesterin, 404,0 mg Natrium.


Chunky Pea und Tortelloni Suppe

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Serviert: 2

Zutaten:
600ml Gemüsebrühe
125 g Pack Tortellini (eine Art gefüllte Pasta, die in Gourmet-Läden erhältlich ist)
2 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
375 g Erbsen
25 g Spinat
Natives Olivenöl extra zum Nieseln
Salz und Pfeffer nach Geschmack



Vorbereitungen:

  1. Die Brühe in eine große Pfanne geben und zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie 3 Minuten lang.
  2. Stellen Sie ein Sieb über einen großen Krug und lassen Sie die Brühe in den Krug ab.
  3. Die Brühe wieder in die Pfanne geben. Legen Sie die Nudeln für später beiseite.
  4. Die Frühlingszwiebeln und Erbsen in die Brühe geben und 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Fügen Sie den Spinat hinzu und mischen Sie ihn, bis er kombiniert ist, aber mit einer klobigen Textur (abkühlen lassen und dies in Chargen tun, wenn Sie möchten). Kehren Sie in die Pfanne zurück, überprüfen Sie die Gewürze und erhitzen Sie die Suppe gegebenenfalls erneut.
  6. Die Suppe auf Schalen verteilen. Jeweils ein Viertel der Tortellini und etwas Öl darüber geben.

Jede Portion: 406,5 Kalorien, 12,5 g Protein, 37,6 g Kohlenhydrate, 8,0 g Gesamtfett (6,9 g gesättigt), 1,1 g Ballaststoffe, 0,0 mg Cholesterin, 263,5 mg Natrium.


Tomaten Tarte Tatin

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Serviert: 2

Zutaten:
Mehl nach Bedarf
1 Blatt gefrorener Blätterteig (ca. 200 g), aufgetaut (erhältlich in Gourmet-Läden)
1 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel, gehackt
½ gelbe Paprika, gehackt
Salz und Pfeffer nach Geschmack
½ TL gehackte frische Thymianblätter oder ¼ TL getrockneter Thymian
1 EL Butter
1 EL Zucker
300 g feste, reife Tomaten, längs halbiert, 40 g Ziegenkiste entkernt, zerbröckelt (im Gourmet-Lebensmittelgeschäft erhältlich)
4 kleine frische Basilikumblätter (Sie können flache, großblättrige Tulsi verwenden).

Ich liebe dich SMS für Freundin

Vorbereitungen:

  1. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.
  2. Rollen Sie das Gebäck auf einer leicht bemehlten Oberfläche mit einem bemehlten Nudelholz in ein 12-Zoll-Quadrat, das in eine 12-Zoll-Runde (Durchmesser) geschnitten ist. Auf ein mit Butterpapier ausgekleidetes Backblech legen und im Kühlschrank aufbewahren.
  3. In einer 12-Zoll-schweren ofenfesten Pfanne Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, den gelben Pfeffer und jeweils 1/8 Teelöffel Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. 6 Minuten kochen lassen oder bis sie weich sind, unter Rühren.
  4. Den Thymian-Koch 1 Minute einrühren. In eine Schüssel geben.
  5. In dieselbe Pfanne Butter und Zucker geben, 1 bis 2 Minuten kochen lassen oder bis beide unter Rühren schmelzen.
  6. Fügen Sie die Tomaten (die geschnittene Seite zeigt nach unten) in einer einschichtigen Abdeckung hinzu und kochen Sie sie etwa 2 Minuten lang. 3 bis 4 Minuten länger kochen lassen oder bis die meisten Pfannensäfte reduziert und eingedickt sind, Pfanne häufig schwenken.
  7. Die Tomaten wenden und mit ¼ Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel Pfeffer bestreuen. 2 Minuten kochen lassen oder bis es weich ist und der größte Teil der Flüssigkeit verdunstet ist. Die Pfanne wird häufig gewirbelt (die verbleibende Flüssigkeit sollte dick und glänzend sein).
  8. Nehmen Sie eine Pfanne vom Herd. Die Zwiebelmischung über und zwischen die Tomaten streuen.
  9. Drehen Sie den Teig (noch auf dem Butterpapier) vorsichtig auf die Mischung in der Pfanne und werfen Sie das Papier weg.
  10. Schneiden Sie sechs kleine Schlitze auf den Teig. 30 bis 35 Minuten backen oder bis die Kruste dunkelgoldbraun ist. In der Pfanne auf einem Rost 10 Minuten abkühlen lassen.
  11. Legen Sie zum Entformen eine Platte über die Torte. Drehen Sie die Platte schnell und vorsichtig mit der Pfanne um, um die Tortenentfernungspfanne umzudrehen.
  12. Die Torte mit Salz, Ziegenkäse und Basilikum bestreuen. Sofort servieren.

Jede Portion: 812,5 Kalorien, 16,35 g Protein, 60,8 g Kohlenhydrate, 56,3 g Gesamtfett (18. 812,5 Kalorien, 16,35 g Protein, 60,8 g Kohlenhydrate, 56,3 g Gesamtfett (18 g gesättigt), 3,7 g Ballaststoffe, 31,5 mg Cholesterin, 352 mg Natrium .


Gulasch in Eile

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Serviert: 2

Zutaten:
1 kleine Zwiebel, fein geschnitten
½ EL Olivenöl
250 g hautloses Hühnchen ohne Knochen, in fingergroße Streifen geschnitten
25 ml trockener Wermut, optional
½ EL Paprika (oder durch 1 TL rotes Chilipulver ersetzen)
½ EL Mehl
1 EL Tomatenpüree
400 g Tomaten, gehackt
1 rote Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten
Kleine Handvoll frischer Dhania (Koriander), gehackt
Griechischer Joghurt, zum Kotzen (oder durch saure Sahne ersetzen, beide in Gourmet-Läden erhältlich)
Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Vorbereitungen:

  1. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel 10 Minuten braten, bis sie leicht gefärbt ist. Fügen Sie die Hühnchenstreifen hinzu und braten Sie sie 5 Minuten lang oder bis sie fertig sind. Gießen Sie den Wermut vorsichtig ein, rühren Sie Paprika, Mehl und Tomatenmark ein und kochen Sie ihn 1 Minute lang.
  2. Fügen Sie die Tomaten, Paprika, einen Spritzer Wasser und etwas Gewürz hinzu und köcheln Sie unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten lang.
  3. Überprüfen Sie die Gewürze und garnieren Sie sie mit Koriander und einer Prise Joghurt. Mit Reis servieren.

Jede Portion: 286,0 Kalorien, 31,2 g Protein, 11,6 g Kohlenhydrate, 12,2 g Gesamtfett (4,1 g gesättigt), 16,3 g Ballaststoffe, 94,0 mg Cholesterin, 414,0 mg Natrium.


Schokoladen-Himbeer-Rolle

Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Kochzeit: 1 Stunde plus Abkühlen und Kühlen
Serviert: 12

Zutaten:
1 EL Wasser
1/3 Tasse plus 4 EL Kristallzucker
350 g Himbeeren (Sie können gefrorene Himbeeren verwenden, die in Gourmet-Läden erhältlich sind)
170 g bittersüße Schokolade, gehackt (erhältlich in Gourmet-Läden)
2 EL Butter
¼ TL Salz
4 EL Himbeerlikör (oder Sie können ihn auch durch Erdbeerlikör ersetzen)
6 große Eier, getrennt
3 EL Puderzucker
1 Tasse Sahne (in Gourmet-Läden erhältlich)
½ Tasse Mascarpone (erhältlich in Gourmet-Läden).

Vorbereitungen:

  1. Backofen auf 175 ° C vorheizen.
  2. Fetten Sie eine 18 x 12 Zoll große Geleerollenpfanne ein (eine niedrige, flache, rechteckige Pfanne, die normalerweise zum Backen von Schweizer Brötchen verwendet wird). Mit Butterpapier auslegen und das Papier einfetten.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel Wasser und 2 Esslöffel Kristallzucker umrühren. Die Beeren unterheben. Lassen Sie es stehen, während Sie Kuchen vorbereiten.
  4. Füllen Sie einen 2 Zoll tiefen Topf mit Wasser. Zum Kochen bringen.
  5. Kombinieren Sie in einer großen hitzebeständigen Schüssel die mit Schokolade, Butter, Salz und 2 Esslöffeln Likör festgelegte Schüssel über der Pfanne mit Wasser und rühren Sie sie glatt.
  6. Vom Herd nehmen und das Eigelb nacheinander unter Rühren einrühren.
  7. In einer großen Rührschüssel bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit das Eiweiß schaumig schlagen.
  8. Fügen Sie nach und nach 1/3 Tasse Kristallzucker hinzu, bis sich steife Spitzen bilden.
  9. Das Weiß vorsichtig zu jeweils einem Drittel unter die Schokolade heben, bis es eingearbeitet ist. Den Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Jelly-Roll-Pfanne verteilen.
  10. 15 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens fast sauber herauskommt. In der Pfanne auf dem Rost 10 Minuten abkühlen lassen.
  11. Bestäuben Sie die Oberseite des Kuchens mit 2 EL Puderzucker und legen Sie ein Blatt Butterpapier auf den Kuchen. Legen Sie ein Schneidebrett über den Kuchen, drehen Sie das Brett um und schwenken Sie es zusammen. Nehmen Sie die Pfanne heraus und ziehen Sie das Butterpapier ab. Cool.
  12. In einer großen Schüssel mit dem Mixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit die Sahne und den Mascarpone schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie 2 Esslöffel Kristallzucker und 2 Esslöffel Likör hinzu. Schlagen Sie, bis sich steif über den Kuchen verteilt, und lassen Sie einen ½-Zoll-Rand übrig.
  13. Rollen Sie den Kuchen von 1 Holzseite aus und ziehen Sie das Papier beim Rollen ab (der Kuchen kann beim Rollen leicht reißen). Legen Sie es auf eine Platte, bedecken Sie es mit Plastikfolie und kühlen Sie es mindestens 1 Stunde oder bis zu 1 Tag (Kühlen Sie die Beeren, wenn Sie es vorher machen).
  14. Mit 1 Esslöffel Puderzucker bestäuben. Mit Himbeeren an der Seite servieren.

Jede Portion: 236,8 Kalorien, 4,5 g Protein, 20,1 g Kohlenhydrate, 15,1 g Gesamtfett (7,7 g gesättigt), 1,9 g Ballaststoffe, 135,9 mg Cholesterin, 122,4 mg Natrium.


Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen

  • Zuhause
  • Valentinstag nach Hause
  • Kontaktiere uns

Interessante Artikel