Haupt Andere Proklamationen des Präsidenten - Thanksgiving

Proklamationen des Präsidenten - Thanksgiving

  • Presidential Proclamations Thanksgiving

TheHolidaySpotAls Präsident schuf George Washington am 3. Oktober 1789 den ersten Erntedankfesttag, der von der nationalen Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika bestimmt wurde, und gab die erste nationale Erntedankfest-Proklamation im Jahr 1789 und erneut im Jahr 1795 heraus, hauptsächlich um die Vorsehung und den Dank anzuerkennen der allmächtige Gott. Die Tradition, eine Thanksgiving-Proklamation zu geben, wird bis heute fortgesetzt, und der heutige Präsident der Vereinigten Staaten tut dies jedes Jahr. Lesen Sie weiter, was er für die Jahre 2012 bis 2014 zu sagen hat. Klick hier um diese Seite an Ihre Freunde oder Bekannten weiterzuleiten und ihnen den Geist des Erntedankfestes mitzuteilen. Zuhause Zuhause Erntedankfest nach Hause Über Thanksgiving Geschichte Dekorationsideen Symbole Fakten & Wissenswertes Gebete Erntedankfest Termine Haben Sie ein grünes Erntedankfest Proklamation des Präsidenten Thanksgiving-Special Bilder für WhatsApp und Facebook Animierte Thanksgiving-Wünsche Animierter Thanksgiving-Gruß mit Nachricht Bastelideen Urkomische Witze Zitate Thanksgiving-Videos Erntefest auf der ganzen Welt Senden Sie personalisierte Geschenke Party-Ideen Thanksgiving-Gedichte Grußkarten Fotogallerie Thanksgiving Scoop Quiz Malbuch Vielen Dank in vielen Sprachen Rezepturen Lebensmitteltrends für Thanksgiving 2015 Mitteilungen Bücher & CDs Truthahnlieder Geschichten Nationalfeiertage Videos von Thanksgiving-Rezepten Downloads Hintergrundbilder Bildschirmschoner Spiele Musik Weihnachten feiern

Erntedankfest-Proklamation, 2014

Vom Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika
DAS WEISSE HAUS
Büro des Pressesprechers
26. November 2014



Der Erntedankfest lädt uns ein, über die Segnungen und Freiheiten nachzudenken, die wir schätzen. Während wir uns mit Familie und Freunden treffen, um an dieser einzigartigen amerikanischen Feier teilzunehmen, danken wir für die außergewöhnlichen Möglichkeiten, die wir in einer Nation mit unbegrenzten Möglichkeiten haben, und wir würdigen alle, die unsere Union als Mitglieder unserer Streitkräfte verteidigen. Dieser Feiertag erinnert uns daran, Mitgefühl und Sorge für Menschen zu zeigen, die wir nie getroffen haben, und tiefe Dankbarkeit gegenüber denen, die Opfer gebracht haben, um zum Aufbau der wohlhabendsten Nation der Welt beizutragen. Diese Traditionen ehren die reiche Geschichte unseres Landes und halten uns als eine amerikanische Familie zusammen, egal wer wir sind oder woher wir kommen.

Barack Obama - Der US-PräsidentVor fast 400 Jahren verließ eine Gruppe von Pilgern ihre Heimat und segelte auf der Suche nach Freiheit und Wohlstand über einen Ozean. Mit der Freundschaft und Freundlichkeit der Wampanoag lernten sie, die reiche Fülle einer neuen Welt zu ernten. Gemeinsam teilten sie eine erfolgreiche Ernte und feierten in einer Zeit großer Not Bindungen der Gemeinschaft. In Zeiten des Krieges und des Friedens hat das Beispiel eines einheimischen Stammes, der einem neuen Volk die Hand reichte, Bestand. Während der amerikanischen Revolution und des Bürgerkriegs haben Tage des Dankes die Amerikaner im Gebet und in dem Geist zusammengebracht, der uns zu besseren Tagen führt, und seitdem hat unsere Nation jedes Jahr eine Pause eingelegt, um unseren Dank für unsere Familien, Gemeinschaften und unser Land zu zeigen .

Mit Gottes Gnade tragen wir in dieser Weihnachtszeit das Erbe unserer Vorfahren weiter. In der Gesellschaft unserer Lieben danken wir für die Menschen, die uns wichtig sind, und für die Freude, die wir teilen, und wir erinnern uns an diejenigen, denen es weniger gut geht. In Notunterkünften und Suppenküchen geben die Amerikaner der einfachen Wahrheit, die uns zusammenhält, einen Sinn: Wir sind die Hüter unseres Bruders und unserer Schwester. Wir erinnern uns, wie ein entschlossenes Volk sich auf den Weg zu einer besseren Welt machte - wie es durch Glauben und die Nächstenliebe anderer ein neues Leben schmiedete, das auf Freiheit und Chancen aufgebaut war.



Der Geist des Erntedankfestes ist universell. Es findet sich in kleinen Momenten zwischen Fremden, Wiedervereinigungen mit Freunden und Angehörigen und in stillen Gebeten für andere. Im Herzen des amerikanischen Versprechens brennt der unauslöschliche Glaube, dass wir gemeinsam unseren gemeinsamen Wohlstand fördern können - dass wir eine hoffnungsvollere, gerechtere und einheitlichere Nation aufbauen können. An diesem Erntedankfest erinnern wir uns an die Werte, die unser vielfältiges Land verbinden, und beschließen wir, diese dauerhaften Bindungen zu stärken.

Daher erkläre ich, BARACK OBAMA, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, aufgrund der mir durch die Verfassung und die Gesetze der Vereinigten Staaten übertragenen Befugnisse hiermit den Donnerstag, den 27. November 2014, zum Nationalfeiertag von Thanksgiving. Ich ermutige die Menschen in den Vereinigten Staaten, sich zusammenzuschließen - sei es in unseren Häusern, an Kultstätten, in Gemeindezentren oder an einem Ort der Gemeinschaft für Freunde und Nachbarn - und bedanke mich für alles, was wir im vergangenen Jahr erhalten haben Wertschätzung für diejenigen, deren Leben unser eigenes bereichert und unsere Gabe mit anderen teilt.

ZU URKUND DESSEN habe ich an diesem sechsundzwanzigsten November, im Jahr unseres Herrn zweitausendvierzehn und der Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika, zweihundertneununddreißig, meine Hand darauf gelegt.



BARACK OBAMA

Erntedankfest-Proklamation, 2013

Vom Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika
DAS WEISSE HAUS
Büro des Pressesprechers
26. November 2013

Thanksgiving bietet jedem von uns die Möglichkeit, unsere vielen Segnungen zu zählen - die Freiheiten, die wir genießen, die Zeit, die wir mit geliebten Menschen verbringen, die tapferen Männer und Frauen, die unsere Nation im In- und Ausland verteidigen. Diese Tradition erinnert uns daran, dass wir unabhängig von unserem Hintergrund oder unseren Überzeugungen, egal wer wir sind oder wen wir lieben, in unserem Kern in erster Linie Amerikaner sind.

Unsere jährliche Feier hat Wurzeln in jahrhundertealten kolonialen Bräuchen. Wenn wir uns um den Tisch versammeln, folgen wir dem Beispiel der Pilger und Wampanoags, die vor fast 400 Jahren die Früchte einer erfolgreichen Ernte teilten. Wenn wir uns bedanken, spiegeln wir diejenigen wider, die einen Gebetstag vorgesehen haben. Und wenn wir uns mit Freunden und Nachbarn zusammenschließen, um das Leiden zu lindern und unsere Gemeinschaften zu einem Ganzen zu machen, ehren wir den Geist von Präsident Abraham Lincoln, der seine Mitbürger aufforderte, die Interposition der allmächtigen Hand inbrünstig zu erbitten, um die Wunden der Nation zu heilen. und es wiederherzustellen, sobald es mit den göttlichen Absichten vereinbar ist, um den vollen Genuss von Frieden, Harmonie, Ruhe und Vereinigung zu genießen. '

Unser Land war schon immer die Heimat von Amerikanern, die die Wichtigkeit des Zurückgebens erkennen. Heute ehren wir alle, die unserer Nation weit weg von zu Hause dienen. Wir danken auch den Ersthelfern und Medizinern, die den Urlaub durcharbeiten, um uns zu schützen, und wir danken den Freiwilligen, die diesen Tag den weniger Glücklichen widmen.

Lassen Sie uns an diesem Erntedankfest tiefere Verbindungen zu unseren Lieben knüpfen. Lassen Sie uns unsere Dankbarkeit und unser Mitgefühl erweitern. Und lasst uns uns gegenseitig erheben und im ältesten Geist dieser Tradition erkennen, dass wir als eine Nation unter Gott auf- oder absteigen. Daher erkläre ich, BARACK OBAMA, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, aufgrund der mir durch die Verfassung und die Gesetze der Vereinigten Staaten übertragenen Befugnisse hiermit den Donnerstag, den 28. November 2013, zum Nationalfeiertag von Thanksgiving. Ich ermutige die Menschen in den Vereinigten Staaten, sich zusammenzuschließen - sei es in unseren Häusern, an Kultstätten, in Gemeindezentren oder an einem Ort der Gemeinschaft für Freunde und Nachbarn - und bedanke mich für alles, was wir im vergangenen Jahr erhalten haben Wertschätzung für diejenigen, deren Leben unser eigenes bereichert und unsere Gabe mit anderen teilt.

ZU URKUND DESSEN habe ich an diesem sechsundzwanzigsten November, im Jahr unseres Herrn zweitausenddreizehn und der Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika, zweihundertachtunddreißig, meine Hand darauf gelegt.

BARACK OBAMA

Thanksgiving Day Proklamation, 2012

Vom Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika
DAS WEISSE HAUS
Büro des Pressesprechers

Am Erntedankfest versammeln sich Amerikaner überall mit Familie und Freunden, um die Freuden und Segnungen des vergangenen Jahres zu erzählen. Dieser Tag ist eine Zeit, um Bilanz über das Vermögen und die Freundlichkeiten zu ziehen, die wir geteilt haben, dankbar für die von Gott gegebene Gabe, die unser Leben bereichert. Da viele innehalten, um den Bedürftigen zu helfen, werden wir auch an den unauslöschlichen Geist des Mitgefühls und der gegenseitigen Verantwortung erinnert, der unsere Nation seit ihren frühesten Tagen auszeichnet.

Viele Thanksgivings haben Gelegenheit geboten, die Gemeinschaft in schwierigen Zeiten zu feiern. Als sich die Pilger in der Plymouth Colony vor fast vier Jahrhunderten für eine reiche Ernte bedankten, genossen sie die Früchte ihrer Arbeit mit dem Stamm der Wampanoag - einem Volk, das in den schwierigen Monaten zuvor lebenswichtiges Wissen über das Land geteilt hatte. Als Präsident George Washington das erste Erntedankfest unserer Demokratie feierte, betete er zu unserem Schöpfer für Frieden, Vereinigung und viel durch die Prüfungen, die sicherlich kommen würden. Und als unsere Nation von Bitterkeit und Bürgerkrieg zerrissen wurde, erinnerte uns Präsident Abraham Lincoln daran, dass wir im Herzen eine Nation waren, die eine Bindung als Amerikaner teilte, die sich beugen konnten, aber nicht brechen wollten. Diese Ausdrucksformen der Einheit spiegeln sich auch heute noch wider, sei es in den Beiträgen, die Generationen von amerikanischen Ureinwohnern für unser Land geleistet haben, in der Union, für die unsere Vorfahren so hart gekämpft haben, oder in der Vorsehung, die unsere Familien in dieser Saison zusammenhält.

Wenn wir über unser stolzes Erbe nachdenken, möchten wir uns auch bei denen bedanken, die es ehren, indem sie etwas zurückgeben. An diesem Erntedankfest werden sich Tausende unserer Männer und Frauen in Uniform zu einer Mahlzeit zusammensetzen, weit weg von ihren Lieben und dem Komfort von zu Hause. Wir ehren ihren Dienst und ihr Opfer. Wir zeigen auch Amerikanern, die in ihren Gemeinden dienen, unsere Wertschätzung und sorgen dafür, dass ihre Nachbarn eine warme Mahlzeit und eine Unterkunft erhalten. Ihre Handlungen spiegeln unsere jahrhundertealte Überzeugung wider, dass wir die Hüter unserer Brüder und Schwestern sind, und sie bekräftigen erneut, dass wir ein Volk sind, das unsere tiefste Kraft nicht aus Macht oder Reichtum, sondern aus unseren Bindungen aneinander schöpft.

Am Erntedankfest kommen Menschen aus allen Lebensbereichen zusammen, um diese amerikanischste Tradition zu feiern, dankbar für den Segen von Familie, Gemeinschaft und Land. Lasst uns diesen Tag damit verbringen, diejenigen zu erheben, die wir lieben, unter Berücksichtigung der Gnade, die Gott und alle, die unser Leben durch ihre Gegenwart bereichert haben, uns verliehen haben.

2

Daher erkläre ich, BARACK OBAMA, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, aufgrund der mir durch die Verfassung und die Gesetze der Vereinigten Staaten übertragenen Befugnisse hiermit den Donnerstag, den 22. November 2012, zum Nationalfeiertag von Thanksgiving. Ich ermutige die Menschen in den Vereinigten Staaten, sich zusammenzuschließen - sei es in unseren Häusern, an Kultstätten, in Gemeindezentren oder an einem Ort der Gemeinschaft für Freunde und Nachbarn - und bedanke mich für alles, was wir im vergangenen Jahr erhalten haben Wertschätzung für diejenigen, deren Leben unser eigenes bereichert und unsere Gabe mit anderen teilt.

ZU URKUND DESSEN habe ich an diesem zwanzigsten November, im Jahr unseres Herrn zweitausendzwölf und der Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika, zweihundertsiebenunddreißig, meine Hand darauf gelegt.

BARACK OBAMA




Proklamation des Präsidenten 2011
Proklamation des Präsidenten 2010
Proklamation des Präsidenten 2009
Proklamation des Präsidenten 2008
Proklamation des Präsidenten 2007
Proklamation des Präsidenten 2006
Proklamation des Präsidenten 2005
Proklamation des Präsidenten von 2004
Proklamation des Präsidenten 2003
2001 Proklamation des Präsidenten
1999 Proklamation des Präsidenten
Proklamation des Präsidenten von 1998
1996 Proklamation des Präsidenten
1789 Proklamation des Präsidenten






Valentinstag Die ergonomischen Zonen, um Ihren Partner zu küssen Dating Chinesisches Neujahr Valentinstag Heiße Urlaubsereignisse

Studieren Sie in Großbritannien

Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen



Nach etwas Ausschau halten? Google suchen :

Wie oft fällt Thanksgiving auf den 28.?

GUCK DIR DIESE AN!

ValentinstagValentinstag Die ergonomischen Zonen, um Ihren Partner zu küssenDie ergonomischen Zonen, um Ihren Partner zu küssen DatingDating Chinesisches NeujahrChinesisches Neujahr ValentinstagValentinstag Bilder für WhatsApp Siehe diese Seite | Kontaktiere uns


Interessante Artikel