Haupt Andere Nationales Lied von Indien

Nationales Lied von Indien

  • National Song India

TheHolidaySpot einreichen 'Vande Mataram', das Nationallied Indiens, lobt Indien als Göttin und verherrlicht den indischen Patriotismus auf wunderschöne Weise. Ursprünglich als indische Nationalhymne bezeichnet, erhielt das Lied, eher sein erster Absatz, später den Status des indischen Nationalliedes. Ursprünglich in Sanskrit von Shri Bankimchandra Chattyopaddhay geschrieben, wurde das Lied 1876 geschrieben und wurde schnell zu einer Inspiration für die indischen Freiheitskämpfer, nachdem es im bengalischen Roman 'Anand Math' des Ace-Romanciers (veröffentlicht 1882) erschien. Kurz vor dem 15. August ist es wieder Zeit, die zeitlosen Verse von Vande Mataram durchzugehen und den Anlass zu feiern. Scrollen Sie nach unten und lesen Sie die Texte von Vande Mataram in Sanskrit sowie die englische Wiedergabe von Shri Aurobindo Ghosh, dessen englische Übersetzung des Songs allgemein als die beste angesehen wird. Teilen Sie den Geist der Freiheit mit allen, die Sie kennen. Fröhlichen Unabhängigkeitstag! Bankim Chandra Chattyopadhyay

Vande Mataram Songtexte

Valentinstag



Zitate und Bilder zum St. Patrick's Day

Vande Mataram wurde als National Song of India bezeichnet und hatte drei große Köpfe, die daran arbeiteten. Es erforderte das Genie von Bankim Chandra Chattyopadhay, die schönen Verse von 'Vande Mataram' zu verfassen, das Flair von Rabindranath Tagore, um es zu einer herrlichen Melodie zu machen, und die Fähigkeit von Shri Aurobindo Ghosh, es auf Englisch mit der Essenz des Liedes intakt zu machen . Sehen Sie sich die Sanskrit-Texte von 'Vande Mataram' sowie die englische Übersetzung an. Lesen Sie die inspirierenden Zeilen der wegweisenden Komposition, aus der Indien die Philosophie des neuen Nationalismus erhielt.

Sanskrit-Version

Vande Mataram!
Sujalam suphalam, malayaja shitalam,
Shasyashyamalam, Mataram!
Shubhrajyotsna pulakitayaminim,
Phullakusumita drumadala shobhinim,
Suhasinim, Sumadhura Bhashinim,
Sukhadam, Varadam, Mataram!

Saptakotikantha kalakala ninada karale
Dvisaptakoti bhujair dhrita-khara karavale
Abala kena ma eta Ballen
Bahubala Dharinim, Namami Tarinim,
Ripudalavarinim Mataram!

Tumi vidya, tumi dharma,
Tumi hridi, Tumi Marma,
Tvam hi pranah sharire!

Bahute tumi ma shakti,
Hridaye tumi ma bhakti,
Nehmen Sie ein Auto und fahren Sie weg!

Tvam hi Durga dashapraharana dharini,
Kamala, Kamaladalaviharini,
Vani, der Name des Videos,

Namami Kamalam, Amalam, Atulam,
Sujalam, Suphalam, Mataram,
Vande Mataram!

Shyamalam, Saralam, Susmitam, Bhushitam,
Dharanim, Bharanim, Mataram!


- Shri Bankim Chandra Chattyopadhay

Englische Version

Mutter, ich verneige mich vor dir!
Reich an deinen eilenden Strömen,
hell mit Obstgartenschimmern,
Kühlen Sie ab mit Ihren Winden der Freude,
Dunkle Felder winken Mutter der Macht,
Mutter frei.
Ruhm der Mondscheinträume,
Über deine Zweige und herrschaftlichen Ströme,
In deine blühenden Bäume gekleidet,
Mutter, Geber der Leichtigkeit
Lach leise und süß!
Mutter, ich küsse deine Füße,
Sprecher süß und leise!
Mutter, ich verneige mich vor dir.

Wer hat gesagt, du bist schwach in deinem Land?
Wenn das Schwert in den siebzig Millionen Händen ausfällt
Und siebzig Millionen Stimmen brüllen
Dein schrecklicher Name von Ufer zu Ufer?
Mit vielen Stärken, die mächtig und gespeichert sind,
Zu dir rufe ich Mutter und Herr!
Wer aber rettet, steht auf und rettet!
Zu ihr weine ich, wer auch immer ihr Fohlen fuhr
Zurück aus Ebene und Meer
Und schüttelte sich frei.

Du bist Weisheit, du bist Gesetz,
Du bist Herz, unsere Seele, unser Atem
Obwohl Kunst göttlich liebt, ist die Ehrfurcht
In unseren Herzen besiegt das den Tod.
Deine Kraft, die den Arm nervt,
Deine Schönheit, dein Charme.
Jedes Bild göttlich gemacht
In unseren Tempeln ist nur dein.

Du bist Durga, Dame und Königin,
Mit ihren Händen, die schlagen und sie
Schwerter des Glanzes,
Du bist Lakshmi Lotus-Thron,
Und die Muse hunderttönig,
Rein und perfekt ohne Peer,
Mutter leihe dein Ohr,
Reich an deinen eilenden Strömen,
Hell mit deinen Obstgarten-Gleems,
Dunkel von Farbe O aufrichtig-fair

In deiner Seele mit juwelenbesetzten Haaren
Und dein herrliches Lächeln göttlich,
Das schönste aller irdischen Länder,
Reichtum aus gut gelagerten Händen duschen!
Mutter, meine Mutter!
Mutter süß, ich verneige mich vor dir,
Mutter großartig und frei!

- Übersetzung von Shree Aurobindo


Die ergonomischen Zonen, um Ihren Partner zu küssen Dating Chinesisches Neujahr Valentinstag Heiße Urlaubsereignisse Studieren Sie in Großbritannien

Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen



Nach etwas Ausschau halten? Google suchen :



Ich wünsche meiner Liebe einen schönen Teddy-Tag
  • ZUHAUSE
  • Link zu uns
  • Senden Sie Ihr Feedback

Interessante Artikel