Haupt Andere Der Tag der Loyalität

Der Tag der Loyalität

  • Loyalty Day

TheHolidaySpot - Feiertage und Feste Navigation anzeigen Navigation ausblenden SPEISEKARTE

Wie ist es mit dem Ersten Mai verbunden? Weiter lesen..



Abgesehen von der Maibaumfeier ist der 1. Mai auch für alle Durchschnittsamerikaner aus einem weiteren Grund wichtig. Der Tag der Loyalität! Die Amerikaner feiern heute den 1. Mai als Treue-Tag. Der Tag der Paraden von Veteranen, Trommel- und Signalhornkorps, Pfadfindern, Besuchen in nationalen Schreinen und Aktivitäten zu Ehren der Patrioten. Schulen, Kirchen, brüderliche Gesellschaften und verschiedene Organisationen werden lebendig, um diese Ereignisse zu fördern. Das Motto ist, den Eifer zu wecken, 'Amerika treu zu bleiben'. Besonders unter den Kindern und Jugendlichen. In der Tat ist es ein Tag, an dem Sie alle in Amerika stolz auf Ihr Land sein sollen. Die Grafschaft, zu der Sie gehören.

Sein Ursprung ist jedoch noch nicht lange zurück. Obwohl der genaue Beginn des Beobachtungsdatums nicht bekannt ist, stammt das Konzept aus den frühen 1930er Jahren. Das Angebot, den 1. Mai als Treue-Tag zu feiern, war eher ein Gegenangebot. Ein Angebot, um den kommunistischen Ausstellungen zum Ersten Mai in den Vereinigten Staaten entgegenzuwirken. Mitglieder der Veteranen ausländischer Kriege waren der Ansicht, dass das, was sie als 'störende Kräfte des Kommunismus' betrachteten, in Frage gestellt werden müsse. Und sie wollten, dass die Loyalität der Amerikaner gegenüber den amerikanischen Idealen geltend gemacht werden muss, um das Wachstum des Kommunismus in Amerika zu verhindern. In den frühen 1930er Jahren drängten sie die Einrichtung von Kriegsveteranen mit organisierten Paraden und Zeremonien. Andere patriotische Organisationen schlossen sich an. Mit Hilfe von Rednerbüros und einer umfangreichen Briefkampagne fanden Feierlichkeiten zum Thema Loyalität gegenüber Amerika statt. Dies wurde durch patriotische Theaterstücke, Redewettbewerbe zu nationalen Themen und Führungen zu nationalen Schreinen unterstützt. Diese wurden von Schulen, Kirchen, Gewerkschaften, brüderlichen Gesellschaften und anderen Gruppen gesponsert.

Während das Konzept ziemlich früh in den 30er Jahren entstand und verschiedene Funktionen hervorbrachte, dauerte es bis 1949, bis die Einhaltung des Loyalty Day verkündet wurde. Zu diesem Zeitpunkt schlossen sich 49 Staaten und Territorialgouverneure an. Dank der Bemühungen von Senator Karl Mundt aus North Dakota und Vertreter James E. Van Zandt aus Pennsylvania. Am 1. Mai 1958 machte Präsident Dwight D. Eisenhower es zu einem Tag der nationalen Einhaltung.



1932 wurden einige patriotische Organisationen durch das Konzept des Loyalty Day ermutigt und wollten etwas mehr tun, um die Loyalität zur Nation zu fördern. So entstand das Konzept des Americanism Day, das am selben Tag des Loyalty Day gefeiert werden sollte. Die erste Amerikanismusparade fand 1932 in Uniontown, Pennsylvania, statt. Der Tag ist seitdem mit dem Loyalty Day verschmolzen.

Valentinstag Die ergonomischen Zonen, um Ihren Partner zu küssen Dating Chinesisches Neujahr Valentinstag Heiße Urlaubsereignisse

Studieren Sie in Großbritannien

Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen



© TheHolidaySpot.com ZUHAUSE | Verweisen Sie auf diese Seite | kontaktiere uns

Interessante Artikel