Haupt Andere Ansprache zum Unabhängigkeitstag an die Nation - 2009

Ansprache zum Unabhängigkeitstag an die Nation - 2009

  • Independence Day Address Nation 2009

TheHolidaySpot einreichen Als erster indischer Premierminister hielt Pandit Jawaharlal Nehru am 15. August 1947 die erste Rede zum Unabhängigkeitstag vor der Nation und der Welt. Die Tradition, eine Ansprache zum Unabhängigkeitstag zu halten, wird bis heute fortgesetzt. Jeder indische Premierminister hält jedes Jahr am Vorabend des Unabhängigkeitstags eine Ansprache aus Red Fort, Neu-Delhi, an die Nation. Lesen Sie am 15. August 2009 die Ansprache des indischen Premierministers Dr. Manmohan Singh an die Nation (übersetzt ins Englische) aus Red Fort, Neu-Delhi. Klicken Sie hier und verweisen Sie auf diese Seite an deine Freunde und nahen, um mit ihnen den Geist der indischen Freiheit zu teilen. Fröhlichen Unabhängigkeitstag! DR. Manmohan singh

Adresse zum Unabhängigkeitstag

Vom indischen Premierminister
15. August 2009
Neu-Delhi



Gedicht zum Valentinstag für Freund

Valentinstag


Liebe Landsleute, Brüder und Schwestern,

Ich schätze mich glücklich, an diesem heiligen Tag des 15. August wieder die Gelegenheit zu haben, Sie anzusprechen. Bei dieser günstigen Gelegenheit grüße ich Sie alle herzlich.

Heute ist mit Sicherheit ein Tag des Glücks und des Stolzes für uns. Wir sind stolz auf unsere Freiheit. Wir sind stolz auf unsere Demokratie. Wir sind stolz auf unsere Werte und Ideale. Aber wir sollten uns auch daran erinnern, dass die Opfer der Lakhs der Indianer nötig waren, um uns dorthin zu bringen, wo wir heute sind. Unser Wohlergehen und unser Fortschritt basieren auf der harten Arbeit und den Opfern unserer Freiheitskämpfer, der tapferen Kiefer unserer Streitkräfte, unserer Bauern, unserer Arbeiter und unserer Wissenschaftler.

Heute erinnern wir uns an all jene Märtyrer, die ihr Leben für die Freiheit und Sicherheit unseres Landes hingelegt haben. Der beste Weg, diesen tapferen Söhnen unseres Landes zu huldigen, wird heute sein, zu beschließen, dass wir uns immer für die Stärkung der Einheit und Integrität unserer Nation einsetzen werden. Lassen Sie uns alle zusammen ein Gelübde ablegen, dass wir keine Mühe scheuen werden, Indien in größere Höhen zu führen.

Die vor einigen Monaten abgehaltenen Wahlen haben unsere Nation und unsere Demokratie gestärkt. Bei diesen Wahlen haben die Menschen in Indien eine Politik favorisiert, die unser Land und unsere Gesellschaft integriert. Sie haben ein säkulares politisches Arrangement gewählt, das viele verschiedene Denkrichtungen umfasst. Sie haben für eine demokratische Lebensweise gestimmt, die eine Lösung von Differenzen durch Debatten und Diskussionen ermöglicht. Ich bin der Ansicht, dass wir ein Mandat erhalten haben, um eine neue Ära der Zusammenarbeit und Harmonie in unserem nationalen Leben einzuleiten.

Wir akzeptieren mit Demut die große Verantwortung, die Sie uns anvertraut haben. Ich möchte Ihnen an diesem heiligen Tag versichern, dass wir aufrichtig und engagiert daran arbeiten werden, die Erwartungen jedes einzelnen Bürgers Indiens zu erfüllen. Wir werden uns bemühen, sicherzustellen, dass jeder Bürger Indiens wohlhabend und sicher ist und ein Leben in Würde und Selbstachtung führen kann. Wir werden uns in unserer Arbeit von den Idealen des Dienstes und des Opfers inspirieren lassen, die uns der Vater unserer Nation, Mahatma Gandhi, hinterlassen hat. Unsere Regierung wird dem Weg folgen, den Pandit Jawaharlal Nehru, Shrimati Indira Gandhi, Shri Rajiv Gandhi und andere große Führer unseres Landes eingeschlagen haben. Es wird unser Bestreben sein, alle mitzunehmen und das Land auf dem Weg der Entwicklung voranzubringen, indem wir ein Umfeld des Konsenses und der Zusammenarbeit schaffen.

Wir wissen, dass Indiens Fortschritt nur dann real sein kann, wenn jeder Bürger unseres Landes davon profitiert. Jeder Inder hat ein Recht auf unsere nationalen Ressourcen. Die Politik und die Pläne unserer Regierung in den letzten 5 Jahren basieren auf diesem Paradigma. Es war unser Bestreben, sicherzustellen, dass der Nutzen der Entwicklung alle Teile der Gesellschaft sowie alle Regionen und Bürger des Landes erreicht. Unsere Bemühungen sind bis zu einem gewissen Grad erfolgreich. Unsere Arbeit ist jedoch noch unvollständig. Wir werden es mit fester Entschlossenheit und Aufrichtigkeit vorantreiben.

Wie Sie wissen, ist unsere Wirtschaft von 2004-05 bis 2007-08 um etwa 9% gewachsen. Diese Wachstumsrate ging 2008/09 aufgrund der globalen Wirtschaftskrise auf 6,7% zurück. Nur aufgrund unserer Politik hat uns die globale Krise in geringerem Maße betroffen als viele andere Länder. Die Wiederherstellung unserer Wachstumsrate auf 9% ist die größte Herausforderung, vor der wir stehen. Wir werden alle notwendigen Anstrengungen unternehmen, um dieser Herausforderung zu begegnen - sei es zur Steigerung des Kapitalflusses in das Land, zur Förderung des Exports oder zur Erhöhung der öffentlichen Investitionen und Ausgaben. Wir gehen davon aus, dass sich die Situation bis Ende dieses Jahres verbessern wird, aber bis dahin müssen wir alle den Rückgang der globalen Konjunkturabschwächung ertragen. Ich appelliere an alle Geschäftsleute und Industriellen, sich uns anzuschließen, um diese schwierige Situation anzugehen und ihre sozialen Verpflichtungen vollständig zu erfüllen.

Ich habe immer geglaubt, dass Indiens Wohlstand ohne den Wohlstand unserer Bauern nicht möglich ist. Dies ist der Grund, warum unsere Regierung auf Bankdarlehen von Lakhs von Bauern verzichtet hatte. Wir haben die Stützungspreise für landwirtschaftliche Produkte weit mehr als je zuvor erhöht. In diesem Jahr gab es einen Mangel an Monsun. Dies würde sich definitiv nachteilig auf unsere Pflanzen auswirken. Ich bin mir jedoch sicher, dass wir die Situation recht gut bewältigen können. Wir werden unseren Landwirten alle mögliche Hilfe leisten, um mit der Dürre fertig zu werden. Angesichts des Monsunmangels haben wir den Termin für die Rückzahlung von Bankkrediten unserer Landwirte verschoben. Wir unterstützen die Landwirte zusätzlich bei der Zahlung von Zinsen für kurzfristige Erntedarlehen.

Wir haben ausreichende Vorräte an Nahrungsmitteln. Es werden alle Anstrengungen unternommen, um die steigenden Preise für Lebensmittel, Hülsenfrüchte und andere Güter des täglichen Gebrauchs zu kontrollieren. Ich appelliere an alle Landesregierungen, ihre gesetzlichen Befugnisse auszuüben, um das Horten und die Schwarzvermarktung wesentlicher Waren zu verhindern.

Wir müssen moderne Mittel einsetzen, um in der Landwirtschaft erfolgreich zu sein. Wir müssen unsere knappen Land- und Wasserressourcen effizienter nutzen. Unsere Wissenschaftler müssen neue Techniken entwickeln, um die Produktivität unserer Klein- und Kleinbauern zu steigern. Den Bedürfnissen der Landwirte, die keine Mittel zur Bewässerung haben, muss mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden. Das Land braucht eine weitere grüne Revolution und wir werden unser Bestes geben, um dies zu ermöglichen. Unser Ziel ist ein jährliches Wachstum der Landwirtschaft von 4%, und ich bin zuversichtlich, dass wir dieses Ziel in den nächsten 5 Jahren erreichen können.

Es ist unser brennender Wunsch, dass nicht einmal ein einziger Bürger Indiens jemals hungern sollte. Aus diesem Grund haben wir ein Gesetz zur Ernährungssicherung versprochen, nach dem jede Familie, die unterhalb der Armutsgrenze lebt, jeden Monat eine feste Menge an Nahrungsmitteln zu Vorzugspreisen erhält. Es ist auch unsere nationale Entschlossenheit, Mangelernährung aus unserem Land auszurotten. Bei diesen Bemühungen wird besonders auf die Bedürfnisse von Frauen und Kindern geachtet. Wir werden uns bemühen, den Nutzen von ICDS bis März 2012 auf jedes Kind unter sechs Jahren im Land auszudehnen.

Die erste UPA-Regierung hatte jeder ländlichen Familie durch das National Rural Employment Guarantee Act das Recht auf 100 Arbeitstage pro Jahr eingeräumt. In den letzten 4 Jahren wurde dieses Programm auf das ganze Land ausgedehnt. Das Programm konnte die Erwartungen an das Programm weitgehend erfüllen. Im Jahr 2008/09 kam es rund 4 Crore-Familien zugute. Es hat auch zur Verbesserung der ländlichen Infrastruktur beigetragen. In den kommenden Tagen werden wir das Programm verbessern, um mehr Transparenz und Rechenschaftspflicht zu schaffen. Den Arbeiten, die im Rahmen des Programms aufgenommen werden können, werden neue Arten von Werken hinzugefügt.

Wir wissen, dass eine gute Ausbildung nicht nur an sich wünschenswert ist, sondern auch für die Stärkung unseres Volkes von wesentlicher Bedeutung ist. Wir haben kürzlich das Gesetz über das Recht auf Bildung erlassen. Dieses Gesetz gewährt jedem Kind unseres Landes das Recht auf Grundschulbildung. Ich möchte klarstellen, dass die Mittel für die Bildung keine Einschränkung darstellen. Wir werden den Bedürfnissen behinderter Kinder besondere Aufmerksamkeit widmen. Aufgrund unserer Bemühungen in den letzten Jahren hat heute fast jedes Kind in unserem Land Zugang zur Grundschulbildung. Jetzt müssen wir auch der Sekundarschulbildung mehr Aufmerksamkeit schenken. Die Sekundarschulbildung wird durch ein Programm erweitert, das sicherstellt, dass jedes Kind im Land seinen Nutzen erhält. Wir werden uns bemühen, der maximal möglichen Anzahl von Studenten Bankdarlehen und Stipendien zur Unterstützung ihrer Ausbildung zur Verfügung zu stellen.

Ein neues Programm soll Studenten aus wirtschaftlich schwächeren Gesellschaftsschichten helfen, indem der Zinssatz für ihre Bildungskredite gesenkt wird. Davon profitieren etwa 5 Lakh-Studenten bei der technischen und beruflichen Ausbildung.

Gute Gesundheit ist eines unserer Grundbedürfnisse. Die von uns gestartete nationale Mission für ländliche Gesundheit zielt darauf ab, die Infrastruktur für ländliche öffentliche Gesundheitsdienste zu stärken. Wir werden die Rashtriya Swasthya Bima Yojana erweitern, um jede Familie unterhalb der Armutsgrenze abzudecken. Auf unserer Reise auf dem Weg der Entwicklung werden wir den Bedürfnissen unserer unterschiedlich fähigen Brüder und Schwestern besondere Aufmerksamkeit widmen. Wir werden die für sie verfügbaren Einrichtungen erhöhen.

Während ich gesundheitliche Probleme anspreche, möchte ich auch die Grippe erwähnen, die sich aufgrund des H1N1-Virus ausbreitet. Wie Sie alle wissen, sind einige Teile unseres Landes von dieser Krankheit betroffen. Die Zentralregierung und die Landesregierung werden gemeinsam weiterhin alle notwendigen Anstrengungen unternehmen, um die Ausbreitung dieser Infektion zu kontrollieren. Ich möchte Ihnen auch versichern, dass die Situation keine Störung unseres täglichen Lebens aufgrund von Angst und Furcht rechtfertigt.

Die Sonderprogramme, die unsere Regierung zur Entwicklung ländlicher und städtischer Gebiete gestartet hat, werden beschleunigt. Durch Bharat Nirman ist es uns bis zu einem gewissen Grad gelungen, die Infrastruktur in ländlichen Gebieten zu verbessern. Es gibt jedoch immer noch große Unterschiede zwischen der Entwicklung ländlicher und städtischer Gebiete. Zu diesem Zweck wurden die Zuweisungen unter Bharat Nirman in diesem Jahr erheblich erhöht. Wir werden ehrgeizigere Ziele für Pläne für den Hausbau und die Telekommunikation in ländlichen Gebieten festlegen.

Wir werden unsere Bemühungen zur Verbesserung der physischen Infrastruktur im Land beschleunigen. Das Ministerium für Straßenverkehr und nationale Autobahnen hat täglich Maßnahmen für den Bau von 20 km nationalen Autobahnen eingeleitet. In ähnlicher Weise haben die Eisenbahnen mit den Arbeiten an den speziellen Güterverkehrskorridoren begonnen. Wir widmen den Problemen von Air India besondere Aufmerksamkeit und werden sie bald lösen. Die in Jammu & Kashmir und den Staaten des Nordostens umgesetzten Pläne für Straßen, Eisenbahnen und Zivilluftfahrt werden besonders überwacht.

Wir hatten die Jawaharalal Nehru National Urban Renewal Mission für die städtischen Gebiete gestartet. Wir werden dieses Programm auch beschleunigen. Heute leben Lakhs unserer Bürger in Slums, in denen es an Grundausstattung mangelt. Wir möchten unser Land so früh wie möglich frei von Slums machen. In den nächsten fünf Jahren werden wir Slumbewohnern durch ein neues Programm, Rajiv Awas Yojana, bessere Wohnmöglichkeiten bieten.

Der Klimawandel ist in den letzten Jahren zu einem globalen Problem geworden. Wenn wir nicht rechtzeitig die notwendigen Schritte unternehmen, schmelzen unsere Gletscher und unsere Flüsse werden trocken. Die Probleme von Dürren und Überschwemmungen werden immer ernster. Wir müssen auch die Luftverschmutzung verhindern. Indien möchte das Problem des Klimawandels in Partnerschaft mit anderen Ländern der Welt angehen. Wir haben beschlossen, 8 nationale Missionen zu bilden. Wir sind entschlossen, die Herausforderung des Klimawandels durch diese 8 Missionen zu bewältigen. Um die Nutzung von Solarenergie zu erhöhen und erschwinglich zu machen, werden wir am 14. November dieses Jahres die Jawaharlal Nehru National Solar Mission starten.

Die heilige Ganga ist die Lebensquelle für viele Indianer. Es ist unsere Pflicht, den Fluss sauber zu halten. Wir haben die Nationale Ganga-Behörde gebildet, in der die Zentralregierung und die Landesregierung gemeinsam auf dieses Ziel hinarbeiten werden. Bei diesen Bemühungen ist auch die Zusammenarbeit der Öffentlichkeit erforderlich.

Unsere natürlichen Ressourcen sind begrenzt. Wir müssen sie effizienter nutzen. Wir brauchen eine neue Kultur der Energieeinsparung. Wir müssen auch den Missbrauch von Wasser verhindern. Wir werden den Programmen zur Sammlung und Speicherung von Wasser mehr Aufmerksamkeit schenken. 'Wasser sparen' sollte einer unserer nationalen Slogans sein.

Wenn wir vereint arbeiten, können wir alle Herausforderungen meistern, vor denen wir stehen. Unsere Bürger haben das Recht, Widerspruch und Wut auszudrücken. Ich behaupte auch, dass jede Regierung sensibel auf Beschwerden und Unzufriedenheit der Menschen reagieren sollte. Aber nichts wird erreicht, indem öffentliches Eigentum zerstört und Gewalt gegen die Mitbürger ausgeübt wird. Unsere Demokratie hat keinen Platz für diejenigen, die auf Gewalt zurückgreifen, um ihre Uneinigkeit auszudrücken, und die Regierung wird fest mit solchen Menschen umgehen.

Der Terrorismus hat sich in allen Teilen der Welt als Bedrohung für Frieden und Harmonie herausgestellt. Nach den schrecklichen Terroranschlägen in Mumbai im letzten November hat unsere Regierung viele Schritte gegen den Terrorismus unternommen. Um terroristische Aktivitäten auszurotten, werden unsere Sicherheitskräfte und Geheimdienste ständig verbessert. Ich bin sicher, dass es uns durch die Zusammenarbeit aller Teile unserer Gesellschaft gelingen wird, den Terrorismus in unserem Land zu beseitigen.

Einige Teile unseres Landes sind weiterhin von der Bedrohung durch die Naxaliten betroffen. Es ist die verfassungsmäßige Verpflichtung der Regierung, das Leben und die Freiheit unserer Bürger zu schützen. Diejenigen, die glauben, durch Rückgriff auf die Waffe die Macht ergreifen zu können, verstehen die Stärke unserer Demokratie nicht. Die Zentralregierung wird ihre Anstrengungen zur Bewältigung der Aktivitäten der Naxaliten verdoppeln. Wir werden den Landesregierungen alle Hilfe gewähren, um ihre Polizeikräfte effektiver zu machen. Zentrale Kräfte werden dort bereitgestellt, wo sie benötigt werden. Wir werden auch mehr tun, um eine bessere Koordinierung zwischen den Staaten zu gewährleisten.

Ich möchte hier auch festhalten, dass wir uns bemühen werden, die Ursachen sozialer und wirtschaftlicher Unzufriedenheit zu beseitigen, die zu Problemen wie dem Naxalismus führen. Wir glauben an einen Entwicklungsprozess, der Rückständigkeit und Arbeitslosigkeit beseitigt und Einkommens- und Vermögensunterschiede verringert. Wir bemühen uns um eine aktive Partnerschaft unserer Brüder und Schwestern mit geplanten Kasten und geplanten Stämmen in unseren Entwicklungsprozessen.

Wir schließen uns nicht der Ansicht an, dass es eine Beschwichtigung ist, sich besonders um die benachteiligten Teile der Gesellschaft zu kümmern. Tatsächlich glauben wir, dass es unsere feierliche Pflicht ist, dies zu tun. Unsere Regierung wird sich voll und ganz um das Wohlergehen unserer Brüder und Schwestern kümmern, die den Minderheiten angehören. Wir haben viele Programme zum Wohl der Minderheiten gestartet. Diese Programme werden weiterentwickelt. Die Mittel für die Sonderregelungen zur Entwicklung von Distrikten mit Minderheitenkonzentration wurden in diesem Jahr erheblich aufgestockt. In ähnlicher Weise haben wir mehr Mittel für Stipendienprogramme für Minderheiten bereitgestellt, die die erste UPA-Regierung gestartet hatte. Im Parlament wurde ein Gesetz zur Verhinderung kommunaler Gewalt eingeführt, und es werden Anstrengungen unternommen, um es so bald wie möglich in ein Gesetz umzuwandeln.

Die Praxis des weiblichen Fetizids bleibt in unserer Gesellschaft bedauerlicherweise bestehen. Das ist eine Schande für uns alle. Wir müssen es so früh wie möglich beseitigen. Unser Fortschritt wird unvollständig sein, bis Frauen in allen Bereichen unseres Lebens und im Fortschritt unserer Nation gleichberechtigte Partner werden. Unsere Regierung setzt sich für die baldige Verabschiedung des Frauenreservierungsgesetzes ein. Diese Gesetzgebung sieht ein Drittel der Frauen im Parlament und in den Staatsversammlungen vor. Wir arbeiten auch an einer Gesetzgebung, um Frauen in ländlichen und städtischen Gebietskörperschaften einen Vorbehalt von 50% zu gewähren. In der Tat sollten wir Mittel und Wege finden, um die Beteiligung von Frauen an allen demokratischen Institutionen zu erhöhen. Unsere Regierung wird nachhaltige Anstrengungen zur sozialen und wirtschaftlichen Stärkung von Frauen unternehmen. Wir haben beschlossen, eine nationale Mission zur Alphabetisierung von Frauen zu starten, durch die der Analphabetismus von Frauen in den nächsten drei Jahren um die Hälfte reduziert wird.

Wir sind stolz auf unsere tapferen Soldaten. Es ist unsere Pflicht, dafür zu sorgen, dass ehemalige Soldaten ein komfortables Leben führen können. Wir haben die Empfehlungen des Ausschusses zur Prüfung der Frage der Rente ehemaliger Soldaten akzeptiert. Dies wird zu einer Erhöhung der Rente für etwa 12 Lakh pensionierte Kiefer und Junior Commissioned Officers führen.

Auf unserem Entwicklungsweg sollten wir nicht nur einigen Teilen unserer Gesellschaft besondere Aufmerksamkeit schenken, sondern uns auch um die besonderen Bedürfnisse der rückständigen Regionen unseres Landes kümmern. Wir werden unsere Anstrengungen verdoppeln, um regionale Ungleichgewichte im Entwicklungsstand zu beseitigen. An dieser Stelle möchte ich besonders auf unsere Staaten des Nordostens eingehen. Unsere Regierung wird sich ständig bemühen, die Staaten des Nordostens zu gleichberechtigten Partnern für den Fortschritt des Landes zu machen. Imphal oder Kohima mögen physisch weit von Delhi entfernt sein, aber das Wohlergehen unserer Brüder und Schwestern im Nordosten liegt uns immer am Herzen. Wir wissen, dass das Land ohne ihr Wohlergehen nicht vorankommen kann.

Seit ich Sie am letzten Unabhängigkeitstag angesprochen habe, gab es in Jammu und Kaschmir zwei Wahlen. Der erste war für die gesetzgebende Versammlung des Staates und der zweite für die Lok Sabha. Menschen aus allen Bereichen des Staates haben an beiden Wahlen energisch teilgenommen. Dies ist ein Beweis dafür, dass es in Jammu & Kashmir keinen Platz für separatistisches Denken gibt.

Unsere Regierung wird die Landesregierung weiterhin bei der Verbesserung der Regierungsführung in allen Teilen von Jammu und Kaschmir unterstützen. Wir werden uns bemühen, sicherzustellen, dass die Menschenrechte im Staat respektiert werden und alle seine Bürger in der Lage sind, ein Leben in Frieden und Würde in einem Umfeld der Sicherheit zu führen. Wir respektieren die besonderen Zusicherungen und Zugeständnisse, die Jammu & Kashmir in unserer Verfassung gemacht wurden. Wir werden diese besonderen Bestimmungen weiterhin einhalten.

Die heutige Welt wird in vielerlei Hinsicht kleiner. Ob es sich um die internationale Wirtschaftskrise, den Terrorismus oder den Klimawandel handelt - was in einem Teil der Welt passiert, wirkt sich auch auf andere Teile aus. Die internationale wirtschaftliche und politische Ordnung verändert sich. Es werden Fragen zur Funktionsweise und fortgesetzten Wirksamkeit der im 20. Jahrhundert eingerichteten multilateralen Institutionen gestellt.

Unsere Außenpolitik sollte in der Lage sein, Indiens Interessen unter diesen sich ständig ändernden Umständen gerecht zu werden. Ich bin froh, dass uns dies weitgehend gelungen ist.

Wir haben gute Beziehungen zu den Vereinigten Staaten, Russland, China, Japan und Europa. In den Ländern Südostasiens, Zentralasiens, Westasiens und des Golfs besteht für Indien und seine Bevölkerung ein enormer Wohlwollen. Wir haben unsere traditionellen Beziehungen zu Afrika weiter gestärkt. Wir suchen nach neuen Möglichkeiten in Lateinamerika.

Was unsere Nachbarn betrifft, wollen wir mit ihnen in Frieden und Harmonie leben. Wir werden alle möglichen Anstrengungen unternehmen, um ein Umfeld zu schaffen, das der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung ganz Südasiens förderlich ist.

So gut unsere Programme und Programme auch sein mögen, ihr Nutzen wird die Öffentlichkeit erst erreichen, wenn der Regierungsapparat nicht frei von Korruption ist und wenn er bei ihrer Umsetzung nicht wirksam ist. Ich möchte, dass unsere öffentliche Verwaltung effizienter wird, damit Programme für das Gemeinwohl schneller umgesetzt werden können. Wir müssen unsere Liefersysteme verbessern, um unseren Bürgern grundlegende Dienstleistungen bieten zu können. Wir werden schnell auf die Empfehlungen der Kommission für Verwaltungsreformen reagieren, um die Regierungsführung zu stärken. Es werden erneut Anstrengungen unternommen, um die öffentliche Verwaltung durch die Panchayati Raj-Institutionen zu dezentralisieren und eine stärkere Beteiligung der Menschen daran sicherzustellen. Es wird die Initiative für eine neue Partnerschaft zwischen der Zivilgesellschaft und der Regierung ergriffen, damit das Geld der Steuerzahler besser ausgegeben wird. Wir haben das Gesetz über das Recht auf Information erlassen, um die Rechenschaftspflicht und Transparenz im öffentlichen Leben zu verbessern. Dieses Gesetz wird verbessert, damit es wirksamer ist.

Wir müssen besondere Anstrengungen unternehmen, um den Verwaltungsapparat für unsere ländlichen Programme zu stärken. Diejenigen, die in Dörfern und halbstädtischen Gebieten leben, sollten ähnliche Dienstleistungen erhalten wie die Bewohner städtischer Gebiete. Die Kommunikations- und Informationstechnologie kann einen großen Beitrag zur Erreichung dieses Ziels leisten. Vor kurzem haben wir die Unique Identification Authority of India eingerichtet. Dies ist ein historischer Schritt, um das ganze Land durch eine qualitativ hochwertige Verwaltungsvereinbarung miteinander zu verbinden. Wir erwarten, dass die ersten Identitätsnummern in den nächsten ein bis eineinhalb Jahren verfügbar sein werden.

Wenn ich heute vor Ihnen stehe, kann ich die Energie von mehr als 100 Crore-Indianern spüren, die auf dem Weg des Fortschritts voranschreiten. Einige fragen sich, ob Indien jemals in der Lage sein wird, sein wahres Potenzial auszuschöpfen. Daran habe ich keinen Zweifel. Wir kommen schnell voran. Wir haben Vertrauen in uns. Wir haben politische Stabilität. Unsere Demokratie ist ein Beispiel für die ganze Welt. Wir gewinnen an wirtschaftlicher Stärke. Und vor allem haben wir volles Vertrauen in unsere Jugend. Sie sind unsere Zukunft. Ich bin sicher, dass sie unser Land zu einem neuen Ruhm bringen werden.

Lasst uns alle heute verpflichten, für eine goldene Zukunft zu arbeiten. Lassen Sie uns bei dieser heiligen Gelegenheit beschließen, dass der Aufbau einer Nation unsere höchste Pflicht sein wird.

Jai Hind Jai Hind Jai Hind!


~ Dr. Manmohan singh
Die ergonomischen Zonen, um Ihren Partner zu küssen Dating Chinesisches Neujahr Valentinstag Heiße Urlaubsereignisse Studieren Sie in Großbritannien

Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen



Nach etwas Ausschau halten? Google suchen :

  • ZUHAUSE
  • Link zu uns
  • Senden Sie Ihr Feedback

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Shivratri Bastelideen
Shivratri Bastelideen
Überprüfen Sie diese nützlichen Bastelideen, um schöne Wohnaccessoires oder selbstgemachte Geschenke zu kreieren, die dem Geist von Shivratri gewidmet sind. Shiva-Linga, Damaru oder Blumengirlande - machen Sie alles, was Sie wollen, und feiern Sie Shivaratri.
Berühmte Weihnachtsgedichte und Gedichte
Berühmte Weihnachtsgedichte und Gedichte
Beste berühmte Weihnachtsgedichte - Suchen Sie Gedichte über Weihnachten? Entdecken Sie diese Sammlungen. Berühmte Weihnachtsgedichte · Lustige Weihnachtsgedichte, um Sie auf Weihnachten einzustimmen! Hier finden Sie eine Sammlung von Weihnachtsgedichten mit Bildern. Teilen Sie die Liebe zu Frohe Weihnachten Gedichte und Reime während der Ferienzeit. Wir bieten kurze Weihnachtsgedichte, berühmte Weihnachtsgedichte über Jesus, berühmte Weihnachtsgedichte und vieles mehr. Lesen Sie sie, genießen Sie sie, sie sind für Sie da.
Geschenkideen für Kwanzaa
Geschenkideen für Kwanzaa
Kwanzaa Geschenke! Aufregende traditionelle Kwanzaa-Geschenke zu machen und zu geben. Keine Feier wird jemals ohne ein entsprechendes Geschenk abgeschlossen. Um einige beeindruckende Geschenkideen für Kwanzaa zu notieren, ist diese Seite ein Muss.
Lieder für die jüdischen heiligen Tage
Lieder für die jüdischen heiligen Tage
Erfahren Sie mehr über die traditionelle Melodie des Mi-Sinai, die während der Hochheiligen Tage weit verbreitet ist, und erfahren Sie, welche Bedeutung diese Lieder haben.
Shiva und Parvati
Shiva und Parvati
Lesen Sie die erstaunliche hinduistische Mythologie von Shiva und Parvati aus alten hinduistischen Schriften, die die Grundlage des Hinduismus bilden. Geschichte von Lord Shiva und Göttin Parvati
Shiva und Parvati
Shiva und Parvati
Lesen Sie die wunderbare hinduistische mythologische Geschichte von Shiva und Parvati aus alten hinduistischen Schriften, die die Grundlage der hinduistischen Religion bilden. Die Geschichte von Lord Shiva und Göttin Parvati.
DIE GESCHICHTE DES KINDES
DIE GESCHICHTE DES KINDES
Lesen Sie die Geschichte eines Reisenden, der sich auf eine magische Reise begab. Und lesen Sie, um zu erfahren, was mit ihm auf seiner Reise passiert ist.