Haupt Andere Der Fliegenpilzpilz

Der Fliegenpilzpilz

  • Fly Agaric Mushroom

Zeige das Menü

Der Fliegenpilzpilz

Der Amanita Muscaria-Pilz, allgemein bekannt als Fliegenpilz, ist ein weiteres Symbol für Weihnachten. Obwohl es nicht so beliebt ist wie der Weihnachtsbaum oder das Jesuskind, ist es in jenen Ländern bekannt, in denen das Christentum die dominierende Religion ist.



Ostern Bilder auf Facebook zu posten

Das Symbol hat jedoch wenig mit dem Christentum zu tun. Es ist historisch erwiesen, dass Weihnachten, obwohl es ein christlicher Feiertag ist, die meisten seiner Symbole und Ikonen dem Schamanismus verdankt, einer okkulten Philosophie des Stammesvolkes Nordeuropas in einer vorchristlichen Ära. Die Amanita muscaria fand einen Platz unter den verschiedenen Ritualen, die von diesen Menschen praktiziert wurden. Es wird angenommen, dass der Pilz halluzinogene Verbindungen enthält, von denen angenommen wird, dass sie illusionäre Erfahrungen machen, die viele alte Menschen als transzendentale Visionen verwechselten.

Übrigens zeigt eine der Zeichnungen in einem alten peruanischen Gefäß einen göttlichen Boten, der einem auf einem Thron sitzenden Herrscher einen heiligen Pilz anbietet. Darunter steht 'Teonanactl', ein aztekisches Wort, das wörtlich übersetzt 'Fleisch Gottes' bedeutet.

All diese angeblich 'göttlichen' Assoziationen des Pilzes sowie die Tatsache, dass er an der Basis der Kiefer wächst, machen ihn vermutlich zu einem Symbol für Weihnachten. Die Idee gewann 1970 an Stärke, als der Autor John Marco Allegro in seinem Buch 'Der Pilz und das Kreuz' darauf hinwies, dass Christentum und Judentum auf einem Kult beruhen, der die Amanita muscaria verehrte, und Jesus Christus selbst die Personifikation von Amanita muscaria war.



Zurück zur Geschichte Main



Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen

  • Zuhause
  • Weihnachtshaus
  • Neujahr
  • Kontaktiere uns

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Bräuche und Traditionen von Rosh Hashanah
Bräuche und Traditionen von Rosh Hashanah
Erfahren Sie mehr über die reichen Bräuche und Traditionen, die mit dem jüdischen Neujahr von Rosch Haschana verbunden sind. Erfahren Sie mehr über die Feste, Verbote und Taslich. Enträtsel das reiche Erbe der Bräuche von Rosch.
Warum G-tt!
Warum G-tt!
Juden sind der Ansicht, dass das Wort G-tt dem Allmächtigen mehr Respekt und Bewunderung bietet, wenn es mit dem Wort „Gott“ verglichen wird. Lesen und lernen Sie die Bedeutung von G-tt kennen.
Geschichte des Christkindes *
Geschichte des Christkindes *
Das Christkind - Eine Krippengeschichte - Das Christkind, auch bekannt als göttliches Kind, Jesuskind, Jesuskind, Jesuskind. Diese Geschichte über die Geburt Jesu, Teile diese Geschichte mit Freunden und Familie
Der Ursprung des Valentinstags
Der Ursprung des Valentinstags
Valentinstag Geschichte und Herkunft - wir erforschen die Geschichte des Valentinstags. Wer hat den Valentinstag oder den Valentinstagsgründer geschaffen? Kennen Sie die Geschichte über die Geschichte des Valentinstags oder den Ursprung des Valentinstags. Einfache Erklärung der wahren Bedeutung des Valentinstags. Die Geschichte des Valentinstags stammt aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Und könnte eine grausame Praxis gewesen sein. Erfahren Sie den Ursprung und die Geschichte dieses allgemein geliebten Liebesfestivals.
Weihnachtslabyrinthe für Kinder
Weihnachtslabyrinthe für Kinder
Hier sind Daumen von Labyrinthen zu lösen. Diese sind für Kinder gedacht und versuchen, den linken und den rechten Teil des Gehirns gemeinsam zu trainieren, was für die Entwicklung junger Köpfe von entscheidender Bedeutung ist
Süße Brötchen- und Bogenfrisur
Süße Brötchen- und Bogenfrisur
Ein Hauch von Lizenzgebühren in Ihrer täglichen Frisur. Probieren Sie diese Frisur von Bun an Bow für einen neuen modischen Look.
Bilder Celebraing Indiens Stimmung für das heutige Kaschmir
Bilder Celebraing Indiens Stimmung für das heutige Kaschmir