Haupt Andere EID-REZEPTE im traditionellen muslimischen Stil

EID-REZEPTE im traditionellen muslimischen Stil

  • Eid Recipes Traditional Muslim Style

TheHolidaySpot Navigation anzeigen Navigation ausblenden
  • ZUHAUSE
  • Eid-ul-Adha
  • Gesunder Lebensstil
  • Rezepturen
  • Kontaktiere uns
SPEISEKARTE Sheer Khurma Rezept für EidEs ist Zeit zu feiern. Es ist Zeit, köstliche Gerichte und Zubereitungen zu genießen. Also, worauf wartest Du? Hier finden Sie eine große Auswahl an Rezepten, die einfach zuzubereiten und für den jeweiligen Anlass geeignet sind. Probieren Sie sie aus, um die Stimmung beim Feiern vorzubereiten und zu verbessern. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Lieben mit diesen Gerichten behandeln, damit sie sich auch auf die Feierstimmung einlassen können.

Sheer Khurma

Zutaten:

Huhn Tikka Biryani Rezept für Eid-ul-Adha
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Liter Milch
  • 1/2 Tasse Trockenfrüchte gehackt (Mandeln und Pistas julienned, Charoli oder Chironji)
  • 2 EL Ghee
  • 100 Gramm geröstete Fadennudeln (in kleine Stücke zerkleinert)

Methode:

  • Milch kochen. Zucker hinzufügen. Lass es köcheln, damit es dicker wird. In Abständen weiterrühren.
  • Ghee in einer Pfanne erhitzen. Die Fadennudeln goldbraun braten.
  • Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
  • Zur kochenden Milch geben.
  • Mit trockenen Früchten garnieren. Warm servieren.

oben




Huhn Tikka Biryani

Zutaten:

Kleicha - Date Cookies für Eid Celebration Für Hühnchen Tikka
  • Huhn (Tikka Cut): 4 Stück
  • Joghurt: 4 Esslöffel
  • Ingwer-Knoblauch-Paste: je 1 Esslöffel
  • Zarda / Orange Lebensmittelfarbe: 1/4 Teelöffel
  • Huhn Tikka Masala: 1/2 Packung
  • Chinesische Chilisauce: 1 Esslöffel
  • Rohe Papaya-Paste: 1 Esslöffel
  • Zitronensaft: 2 Esslöffel
  • Holzkohle: 1 Zoll Stück, für Dum
  • Öl: 5 Esslöffel
Für Biryani Masala
  • Basmatireis: 3 Tassen
  • Frischer Koriander (gehackt): 2 Esslöffel
  • Öl: 1 Tasse
  • Quorma Masala: 1/2 Packung
  • Ingwer-Knoblauch-Paste: je 1 Teelöffel
  • Joghurt: 2 Tassen
  • Zwiebel (in Scheiben geschnitten): 1 Medium
  • Jodsalz: nach Geschmack
  • Crushed Chili: 1 Esslöffel
  • Grüner Chili: 3-4
  • Frische Minze (Blätter): 2 Esslöffel
  • Zitrone (in Scheiben geschnitten): 4-5 mittel
  • Zarda / Orange Lebensmittelfarbe: 1/8 Teelöffel

Methode:

Für Chicken Tikka Marination
  • Mit einem Messer Hühnchen-Tikka-Stücke schneiden.
  • Alle Zutaten mit Ausnahme der letzten beiden in einer Schüssel vermischen und gründlich auf die Hühnchenstücke reiben. Den Rest mit Marinade bedecken.
  • Geben Sie ihm ein Koyle-Ka-Dum und lassen Sie es mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
  • Erhitze das Öl und koche marinierten Hühnchen-Tikka bei starker Hitze, um ein wenig Farbe zu bekommen.
  • Fügen Sie eine halbe Tasse Wasser hinzu und kochen Sie bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang. Nach einigen Minuten umdrehen, um ein gleichmäßiges Garen auf beiden Seiten zu gewährleisten. Kochen, bis das Fleisch zart ist. Bleib beiseite.
Für Biryani Masala
  • Basmatireis mindestens 15 Minuten waschen und einweichen.
  • Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln goldbraun braten.
  • Dazu Ingwerpaste, Knoblauchpaste, Quorma Masala, zerkleinerten Chili, Jodsalz und Joghurt geben und 4-5 Minuten kochen lassen.
  • In einer großen Pfanne 3 Liter Wasser zum schnellen Kochen bringen und 3 EL Jodsalz und 2-3 Zitronen (in Scheiben geschnitten) hinzufügen. Fügen Sie den abgetropften Reis hinzu und kochen Sie, bis der Reis das Kanni-Stadium erreicht. Belastung.
  • In einer großen Pfanne 3 Liter Wasser zum schnellen Kochen bringen und 3 EL Jodsalz und 2-3 Zitronen (in Scheiben geschnitten) hinzufügen. Fügen Sie den abgetropften Reis hinzu und kochen Sie, bis der Reis das Kanni-Stadium erreicht. Belastung.
  • Beginnen Sie, den Masala mit den gekochten Hühnchen-Tikkas zu überziehen. Dann mit grünem Chili, frischem Koriander, frischen Minzblättern und Zitronenscheiben bestreuen. Zum Schluss den Reis darüber geben und eine Prise orangefarbene Lebensmittelfarbe darüber streuen. Auf nach Dum gehen.

oben


Kleicha - Dattelkekse

Zutaten:

Mrouziya - Ein muslimisches Essensrezept für Eid Für den Teig
  • 1 Tasse (100 g) gemahlene Mandeln
  • 2 EL Milch (jede Art, die Sie bevorzugen)
  • 1 1/4 Tasse (140 g) Reismehl
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/4 Tasse (4 EL) Honig (oder ein anderer flüssiger Süßstoff)
  • 1/4 TL Kardamompulver
  • 6 EL Kokosöl, geschmolzen
Für die Datumsfüllung
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Kakaopulver
  • 1 / 4-1 / 2 Tasse (4-8 EL) Wasser
  • 1 Tasse (140 g) Datteln
  • Sesam nach oben
  • 1/2 TL Kardamompulver

Methode:

  • In einer großen Schüssel die gemahlenen Mandeln, Reismehl, Salz und Gewürze vermischen.
  • Fügen Sie die geschmolzene Kokosnuss und den Honig hinzu. Mischen, bis alles gut vermischt ist.
  • Wenn der Teig nicht zusammenklebt und bröckelig aussieht, fügen Sie jeweils 1 EL Milch hinzu. Ich fand, dass 2 EL Milch perfekt war.
  • In den Kühlschrank stellen und 30-60 Minuten abkühlen lassen.
Für die Datumsfüllung
  • Geben Sie die Datteln, Gewürze und den Kakao in eine Pfanne und gießen Sie das Wasser hinein - die Wassermenge hängt davon ab, wie trocken Ihre Datteln sind. Verwenden Sie ziemlich trockene Datteln und fügen Sie etwa 1/2 Tasse Wasser hinzu. Erhitzen Sie die Pfanne und zerdrücken Sie die Datteln mit der Rückseite eines Holzlöffels. Fügen Sie weiter Wasser hinzu, bis Sie eine glatte, aber immer noch dicke und klebrige Mischung haben. Sie möchten, dass es gerade dünn genug ist, um sich auszubreiten.
  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 * C (160 * C Lüfterunterstützung) / 350 * F vor.
  • Nehmen Sie den Teig aus dem Kühlschrank und legen Sie ihn auf ein Stück Pergamentpapier. Legen Sie ein weiteres Stück Pergamentpapier darauf und rollen Sie den Teig in ein ¼ 'dickes Rechteck.
  • Verteilen Sie die Dattelfüllung auf dem Teig und lassen Sie die Ränder frei.
  • Jetzt fang an zu rollen! Nehmen Sie eine Seite des Teigs und rollen Sie den Teig mit dem Pergamentpapier zu einem Block.
  • Mit einem scharfen Messer in 1 Zoll dicke Stücke schneiden.
  • Übertragen Sie die Kekse vorsichtig auf ein Backblech. Die Sesamkörner darüber streuen.
  • Backen Sie für ungefähr 20 Minuten oder bis die Spitzen der Kekse goldbraun sind.
  • Vollständig abkühlen lassen, dann genießen!
Anmerkungen: Für einen viel besseren Geschmack im Kühlschrank aufbewahren.

oben


Gegrilltes Kochen Kebab Rezept

Serviert: 4
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Garzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • Hammel kochen - 500 Gramm
  • Grüne Chilischoten - 3 (gehackt)
  • Ingwer-Knoblauch-Paste - 1 EL
  • Korianderblätter - 2 Stiele (gehackt)
  • Zitronensaft - 1 EL
  • Zwiebel-1 (fein gehackt)
  • Maismehl - 2 EL
  • Kebab masala- 1tsp
  • Garam masala- 1tsp
  • Öl-1 EL
  • Salz nach Geschmack

Methode:

  • Nehmen Sie das Hammelkeema in eine große Rührschüssel. Gehackte Zwiebeln, Korianderblätter und Chilischoten hinzufügen.
  • Mit etwas Zitronensaft, Salz und Ingwer-Knoblauch-Paste beträufeln.
  • Streuen Sie nun die Gewürzpulver wie Garam Masala und Kebab Masala.
  • Zum Schluss etwas Maismehl in die Mischung geben. Nun knete das Keema wie einen Teig.
  • Das Maismehl verleiht der Mischung eine bindende Konsistenz.
  • Heizen Sie Ihre Mikrowelle auf 200 Grad vor.
  • Nehmen Sie nun eine Handvoll der Mischung und machen Sie flache runde Kebabs daraus.
  • Diese rohen Kebabs mit etwas Öl bestreichen und auf eine Auflaufform legen.
  • Stellen Sie die Auflaufform auf einen Grillrost und grillen Sie die Kebabs 15 Minuten lang mit 60 Prozent Leistung.
  • Drehen Sie nach 7 bis 8 Minuten die Kebabs um, um gleichmäßig zu kochen.
  • Das Keema-Kebab-Rezept ist nach dem Grillen servierfertig. Sie können es mit gehackten Zwiebeln und Tomaten servieren.

oben




Mrouziya

Zutaten:

Obstpudding für Eid
  • 2 Pfund Lammbrocken
  • 4 Esslöffel Honig
  • 2 Teelöffel Ras El Hanout (Gewürzmischung aus Kardamom, Nelke, Zimt, gemahlenen Chilischoten, Koriander, Pfefferkorn und Kurkuma, alle gemahlen und gemischt)
  • Jeweils 1/2 Tasse Mandeln und Rosinen.

Methode:

  • Ofen vorheizen auf 350 Grad.
  • Nehmen Sie die Lammstücke und glasieren Sie das Ras El Hanout gut darauf.
  • Legen Sie dies in eine Schüssel und fügen Sie Wasser und den Honig hinzu.
  • Im Ofen zwei Stunden backen, jedoch darauf achten, dass das Gericht abgedeckt ist.
  • Lassen Sie das überschüssige Öl ab und entfernen Sie das Lamm aus dem Eintopf.
  • Die Mandeln und Rosinen in den Eintopf geben.
  • Kochen Sie diese Mischung, bis sie dick wird.
  • Legen Sie die Lammbrocken wieder in den Eintopf und lassen Sie ihn einige Minuten kochen.
  • Mit Brot servieren.

oben


Obstpudding

Koch- und Zubereitungszeit (einschließlich Schneiden der Früchte): 45 - 60 Minuten.

Portion: 5 - 6 Personen



Zutaten:

Pfefferiges Huhn
  • Milch: 750 Liter
  • Vanillepuddingpulver: 3 - 4 Teelöffel (oder Geschmack Ihrer Wahl)
  • Zucker: 4 - 5 Esslöffel (oder nach Ihrem Geschmack)
  • Erdbeere - 5 oder 6 Stück, gehackt
  • Fruchtfleisch von 1,5 oder 2 Orangen
  • Ein halbes Granatapfel
  • 1 gehackter Apfel
  • 1 gehackte Banane

Methode:

Nehmen Sie ein Gefäß mit schwerem Boden, vorzugsweise antihaftbeschichtet, damit die Creme nicht klebt.

Nehmen Sie etwas kalte Milch in ein Gefäß und mischen Sie das Puddingpulver darin zu einer glatten Lösung.

Bringen Sie die Milch zum Kochen und fügen Sie dann die in Puddingpulver gelöste Milch hinzu. Fügen Sie zeitweise einige Löffel kalte Mil hinzu, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass sich keine Puddingpulverblasen darin befinden. Stellen Sie die Flamme niedrig. Zucker hinzufügen.

Wenn die Zubereitung nach 5 bis 10 Minuten eindickt, nehmen Sie das Gefäß aus dem Brenner und lassen Sie es abkühlen. Kühlen Sie die Zubereitung ab und stellen Sie sie in den Gefrierschrank, um sie einzufrieren.

Vor dem Abbinden alle geschnittenen Früchte in ein Gefäß geben und die kalte Zubereitung auf die Früchte gießen. Sie können auch Kondensmilch hinzufügen, wenn Sie den Geschmack verbessern möchten. Ihre Vorbereitung ist servierfertig!

oben


Peppery Chicken - Eine indische Delikatesse für Eid

Tipp: Für bessere Ergebnisse das Huhn über Nacht in Joghurt, zerkleinertem Ingwer und grünem Chili marinieren.

Zutaten:

Zitronen-Hähnchenbrust
  • 100 g Hühnchen ohne Knochen
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 gehackte Tomate (optional)
  • 1 TL Ingwer-Knoblauch-Paste
  • ½ TL außer
  • ½ TL Senfkörner
  • ½ TL Garam Masala
  • 1 TL rotes Chilipulver
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • Prise Kurkumapulver
  • 3-4 Pfefferkörner, zerkleinert
  • Ein bisschen Butter
  • Salz nach Geschmack
  • 1 TL Öl

Methode:

In einer Pfanne Öl erhitzen, Senfkörner, Saunf, Ingwer-Knoblauch-Paste hinzufügen und eine Minute anbraten.

Fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie bis goldbraun und fügen Sie dann Hühnchenstücke hinzu, mischen Sie gut.

Fügen Sie alle anderen Masalas und Butter hinzu und lassen Sie sie einige Zeit kochen.

Wenn das Huhn zur Hälfte gekocht ist, fügen Sie Tomaten hinzu, wenn Sie möchten, decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie es gut kochen.

Mit Chapatis (Fladenbrot) servieren.

oben


Zitronen-Hähnchenbrust

Tipps: Würzen Sie das Huhn vor dem Kochen großzügig mit Salz und Pfeffer. Verwenden Sie Hühnerbrust mit Knochen und Haut. Das Huhn ist feucht und eine großartige Kombination von Aromen, genau die richtige Menge an Zitrone, Knoblauch und Thymian verleiht ihm etwas Besonderes.

Die Gesamtzeit beträgt 1 Stunde, einschließlich 15 Minuten Vorbereitungszeit, 35 Minuten Kochzeit und 10 Minuten Inaktivitätszeit.

Valentinstag Gedicht für Frau vom Ehemann

Zutaten:

Marokkanische gebratene Lamm-Spareribs
  • 1/4 Tasse gutes Olivenöl
  • 3 Esslöffel gehackter Knoblauch (9 Nelken)
  • 1/3 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Esslöffel geriebene Zitronenschale (2 Zitronen)
  • 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel gehackte frische Thymianblätter
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen, Haut auf (jeweils 6 bis 8 Unzen)
  • 1 Zitrone

Methode:

Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor.

Erwärmen Sie das Olivenöl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze, fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie es nur 1 Minute lang, aber lassen Sie den Knoblauch nicht braun werden. Vom Herd nehmen, Weißwein, Zitronenschale, Zitronensaft, Oregano, Thymian und 1 Teelöffel Salz hinzufügen und in eine 9 x 12 Zoll große Auflaufform geben.

Die Hähnchenbrust trocken tupfen und mit der Haut nach oben über die Sauce legen. Die Hähnchenbrust mit Olivenöl bestreichen und reichlich mit Salz und Pfeffer bestreuen. Schneiden Sie die Zitrone in 8 Stücke und stecken Sie sie zwischen die Hühnchenstücke.

Je nach Größe der Hähnchenbrust 30 bis 40 Minuten backen, bis das Hähnchen fertig ist und die Haut leicht gebräunt ist. Wenn das Huhn nicht genug gebräunt ist, legen Sie es 2 Minuten lang unter den Grill. Decken Sie die Pfanne fest mit Aluminiumfolie ab und lassen Sie sie 10 Minuten ruhen. Mit Salz bestreuen und heiß mit den Pfannensäften servieren.

oben


Marokkanische gebratene Lamm-Spareribs - einfach zuzubereiten - gut zu schmecken!

Das Fleisch wird mit einer Mischung aus Butter, Kräutern und Gewürzen überzogen und dann im Ofen langsam und butterartig geröstet. Das optionale Heften mit Honig am Ende des Garvorgangs sorgt für eine klebrige, fingerleckende Süße. Servieren Sie die Spareribs mit Salz und Kreuzkümmel zum Eintauchen.

Bevor Sie mit dem Rezept fortfahren, schneiden Sie das überschüssige Fett und das Bindegewebe von den Fleischplatten ab.

Zutaten:

Maamoul-Kekse für Eid-ul-Adha
  • 2 oder 3 Platten Lamm-Spareribs (insgesamt 3,2 kg)
  • 4 Esslöffel weiche Butter oder Smen
  • 4 Knoblauchzehen, gepresst oder fein gehackt
  • 2 oder 3 Esslöffel gehackter Koriander
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/2 Teelöffel Kurkumapulver
  • 1/2 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Honig (optional)
  • (Zusätzliches Salz und Kreuzkümmelpulver können erforderlich sein, wenn Honig hinzugefügt wird.)

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 200 Minuten
Für 4 bis 6 Personen

Methode:

Heizen Sie einen Ofen auf 160 ° C vor.

Kombinieren Sie die Butter oder Smen mit dem Knoblauch, Koriander und Gewürzen. Machen Sie eine Reihe von Einschnitten in die Spareribs und verteilen Sie die Buttermischung auf der Oberfläche des Fleisches. Versuchen Sie, ein wenig der Mischung in die Einschnitte zu reiben.

Legen Sie die Rippen in eine große Bratpfanne. Decken Sie die Pfanne mit einem Folienzelt ab, verschließen Sie die Folie fest mit der Pfanne und braten Sie sie etwa 3 Stunden lang im Ofen.

Heften Sie die Rippen gelegentlich mit den Säften und denken Sie jedes Mal daran, die Folie wieder zu verschließen.

Entfernen Sie nach 3 Stunden die Folie und erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 220 ° C. (Wenn Sie den Honig verwenden, verteilen Sie ihn zu diesem Zeitpunkt auf dem Fleisch.) Braten Sie die unbedeckten Lamm-Spareribs etwa weitere 15 Minuten lang weiter und begießen Sie sie ein- oder zweimal, bis sie schön gebräunt sind.

Sofort mit kleinen Schalen Salz und Kreuzkümmel an der Seite servieren. (Keine Mikrowelle)

oben


Maamoul-Kekse

Zutaten:

Malai Kofta Teig:
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse Grießmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 Tasse Milch
  • 2 Stück Butter bei Raumtemperatur
  • 1 TL Orangenblütenwasser
  • Keksformen
Füllung:
  • 1 Tasse gemahlene Walnüsse
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 TL Orangenblütenwasser
  • 8 Termine (entkernt)
  • Pflanzenöl
  • Puderzucker

Methode:

Heizen Sie den Ofen auf 450 Grad Fahrenheit vor.

Mehl, Grieß und Backpulver in einer großen Schüssel mischen. Fügen Sie Butter, Milch und Orangenblütenwasser zu den trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sich ein Teig bildet. Walnüsse fein rühren, in eine Schüssel geben und Zucker, Zimt und Orangenblütenwasser hinzufügen. Als nächstes die Datteln in die Küchenmaschine geben und mischen, bis eine feine Kugel entsteht. Entfernen und Orangenblütenwasser hinzufügen, beiseite stellen. Um Maamoul-Kekse zu formen, rollen Sie den Teig zu Bällen, die kleiner als Golfbälle sind, stecken Sie eine Vertiefung in den Ball und legen Sie einen Teil der Füllung hinein. Schließen Sie die Öffnung, bis die gesamte Füllung verborgen ist. Als nächstes fetten Sie die Form mit etwas Pflanzenöl ein, damit der Teig nicht klebt, drücken Sie die Kugel in die Form und klopfen Sie den Keks heraus, indem Sie auf die Form an der Seite schlagen. Legen Sie die Kekse auf ein Antihaft-Backblech und backen Sie sie 20 Minuten lang, bis der Boden des Kekses hellbraun ist. Entfernen Sie die Kekse und lassen Sie sie vollständig abkühlen. Bestäuben Sie sie mit Puderzucker und Ihre Kekse sind servierfertig.

oben

Liste vom 7. bis 14. Februar

Malai Kofta

Zutaten:

Lammkoteletts
  • 250 Gramm Paneer
  • 1 Teetasse gekochte grüne (frische) Erbsen
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 gehackte grüne Chilis Öl / Ghee zum Frittieren Chopped Fresh
  • Koriander Geriebenes frisches Kokosnusssalz nach Geschmack
  • 4 große Tomaten
  • 100 g frische Sahne (Malai)
  • 4 EL Ghee / Öl
  • 1 TL Chilipulver Salz nach Geschmack (zu Paste mahlen)
  • 1 große Zwiebel
  • 2 EL geriebene frische Kokosnuss
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Chili
  • 2 TL Koriandersamen (Dhania)
  • 1 TL Kreuzkümmel (Jeera)
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 2 EL gehackter Koriander

Richtungen:

Koftas
1. Den Paneer zerbröckeln und sehr gut kneten.
2. Paneer, Mehl, Backpulver, Chilischoten und Salz mischen.
3. In kleine Kugeln formen und in Öl frittieren.
Halten Sie diese Koftas beiseite.

Soße
1. Schneiden Sie die Tomaten in große Stücke, fügen Sie 4 Teetassen Wasser hinzu und kochen Sie. Wenn weich, bereiten Sie eine Suppe vor, indem Sie durch ein Sieb gehen.
2. Erhitzen Sie das Öl in einem Gefäß und braten Sie die Paste sehr gut an.
3. Fügen Sie die Erbsen und Chilischoten hinzu und braten Sie sie erneut 1 Minute lang.
4. Tomatensuppe, Sahne und Salz hinzufügen und die Soße mindestens 10 bis 15 Minuten kochen lassen. Fügen Sie Koftas der Soße kurz vor dem Servieren hinzu.

oben


Lammkoteletts

Dieses Rezept wird auch als Mariniertes Lammkotelett-Rezept bezeichnet

Zutaten:

Qeema Fara für Eid
  • 250 g - Lammkoteletts
  • 50 g - Lammfleisch, gehackt
  • 100 g - Verschiedene Gemüsesorten, kochen und gehackt
  • 5 g - Salz
  • 15 g - Pfefferpulver
  • 10 g - frische Minze
  • 20 g - Thymian
  • 20 ml - Worcestershire-Sauce
  • 1 - Zitrone
  • Kartoffelpüree und Minzsauce zum Servieren.

Methode:

Lammhackfleisch, Gemüsesalz, Pfeffer, Minze, Worcestershire-Sauce und Thymian mischen.
Schneiden Sie das Kotelett entlang des Knochens, um eine Tasche zu bilden.
Füllen Sie einen Teil der gehackten Mischung hinein. Lammkoteletts mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft marinieren.
Drei Stunden beiseite stellen.
Mit Thymianblättern bestreichen und 10 Minuten in einer Pfanne bei langsamer Flamme kochen.
Auf einem Teller anrichten, mit Minzsauce, Kartoffelpüree und gekochtem Gemüse servieren.

oben


Qeema Fara

Zutaten:

Qeema kachori Für den Teig:
  • Weizenmehl - 1 Tasse
  • Reismehl - 1/2 Tasse
  • Salz - ein bisschen
  • Warmes Wasser - nach Bedarf
Für die Füllung:
  • Hackfleisch / Qeema - 250 g
  • Zwiebel - 1 kleine, fein geschnittene und leicht zerkleinerte
  • Ingwer-Knoblauch-Paste - 1/2 TL
  • Grüne Chilischoten - 3-4, fein geschnitten und leicht zerkleinert, je nach Geschmack anpassen
  • Korianderpulver - 1/2 TL
  • Kreuzkümmelpulver - 1/2 TL
  • Salz - nach Geschmack
  • Senföl - 1 TL
  • Korianderblätter - ein Bund, fein gehackt

Methode:

Kombinieren Sie alle für die Füllung erforderlichen Zutaten und mischen Sie gut

10-15 Minuten beiseite stellen

Machen Sie einen glatten Teig mit allen Zutaten, indem Sie nach Bedarf gerade genug Wasser hinzufügen

Machen Sie kleine runde Kugeln daraus

Rollen Sie es mit dem Nudelholz in eine dünne Scheibe

Legen Sie nun die Hackfleisch / Qeema-Mischung auf eine Hälfte der Scheibe

Bringen Sie die andere Hälfte und bedecken Sie sie vollständig, um einen Halbkreis zu bilden

Datumsblatt der Valentinswoche 2014

Versiegeln Sie die Kanten mit einer Gabel

Dämpfen Sie es mit einem Dampfgarer oder wenn Sie es nicht haben, nehmen Sie einen großen Topf, fügen Sie viel Wasser hinzu und bedecken Sie es mit einem Tuch, indem Sie es festbinden. Das Wasser zum Kochen bringen. Senke die Flamme und lege die Faras darauf. Decken Sie es ab und kochen Sie es auf jeder Seite 5-7 Minuten lang, indem Sie es mit einem gefetteten Spatel umdrehen oder bis es vollständig gekocht ist. Entfernen

Heiß servieren.


Qeema kachori

Zutaten

Für den Teig: Palak Gosth
  • Weizenmehl - 2 Tassen
  • Salz - ein bisschen
  • Öl - 2 EL
Für die Füllung:
  • Hackfleisch / Qeema - 250 g
  • Zwiebel - 1 kleine, fein geschnittene und leicht zerkleinerte
  • Ingwer-Knoblauch-Paste - 1/2 TL
  • Grüne Chilischoten - 3-4, fein geschnitten und leicht zerkleinert, nach Belieben einstellen
  • Korianderpulver - 1/2 TL
  • Kreuzkümmelpulver - 1/2 TL
  • Salz - nach Geschmack
  • Senföl - 1 TL
  • Korianderblätter - ein Bund, fein gehackt

Richtungen:

In einer Schüssel alle für die Füllung erforderlichen Zutaten hinzufügen und gut mischen. 10-15 Minuten beiseite stellen

Machen Sie einen glatten Teig mit allen Zutaten, indem Sie nach Bedarf gerade genug Wasser hinzufügen. Mit einem feuchten Tuch abdecken und ca. 30 Minuten beiseite stellen

Machen Sie kleine runde Kugeln daraus und glätten Sie die Kanten mit der Hand

Füllen Sie die Hackfleisch / Qeema-Mischung in der Mitte und bringen Sie die Kanten zusammen, um eine runde Kugel zu bilden

Drücken Sie nun langsam mit den Händen, um es zu glätten

Wiederholen, bis die gesamte Teig-Qeema-Mischung aufgebraucht ist

Frittieren Sie die Kachoris, bis sie auf beiden Seiten goldbraun werden

Auf einem Papiertuch entfernen und heiß servieren

Hinweis - Kurz vor dem Braten können Sie die Kachoris auf beiden Seiten auf einer heißen Tava leicht rösten. Dies verhindert eine übermäßige Ölaufnahme während des Bratens

oben


Palak Gosht

Zutaten :

Dum Kay Boti Kabab
  • 1 kg. Palak
  • 1 kg. Hammelfleisch
  • 1-1½ TL. Salz (je nach Geschmack)
  • ¼ TL. Kurkumapulver (Haldi)
  • 1 Teelöffel. von Chili (Lal Mirch) Pulver
  • 4-6 EL. aus Öl
  • ½ TL. Knoblauch (Lehsan) Paste
  • 1 Teelöffel. von Ingwer (Adrak) Paste
  • 2 Tomaten gehackt
  • 6-8 ganzer schwarzer Pfeffer (Kali Mirch)
  • 3-4 Nelken (Laung)
  • 2 schwarze Kardamome (Bari Ilaichi)
  • 3-4 grüne Chilis
  • ¼ TL. von Kreuzkümmel (Zeera)
  • 1 kleines Stück Ingwer (Adrak) in Scheiben geschnitten
  • 1 EL. trockene Bockshornkleeblätter (Methi) - Kasuri
  • 2 EL. Mais oder Weizenmehl

Wie man Palak Gosht kocht:

Den Palak dämpfen / blanchieren und dann mahlen.

Die Zwiebel in Öl braten, bis sie braun wird. Dann mischen Sie alle Zutaten zusammen und geben Sie sie in den Topf. Rühren Sie dann gut um, bis die Tomate weich wird und das Wasser ausgetrocknet ist.

Fügen Sie das Fleisch hinzu und rühren Sie es gut um, damit das Wasser trocknen kann. Fügen Sie 3-4 Gläser Wasser hinzu und lassen Sie es zart werden.

Wenn das Fleisch fast fertig ist, fügen Sie den gemahlenen Palak, Methi und Mehl hinzu. Kochen, bis das Wasser trocknet.

Mit frisch gehackten grünen Chilis garnieren.

Es ist bereit, mit Chapati oder Naan serviert zu werden.

Servieren: 6 -8 Personen.

oben


Mutter Kay Boti Kabab

Zutaten :

Nargisi Koftey
  • Hammel / Rindfleisch (Boti) -1 Kilo (ohne Knochen)
  • 1 Tasse Joghurt
  • 1 Esslöffel. von Khashkhash Pulver
  • 2 EL. Ingwerpaste
  • 2 EL. Knoblauchpaste
  • 4 Grüner Chili (gehackt)
  • 1 Tasse Öl
  • 4-Zitrone
  • 1 Esslöffel. von Crushed Black Pepper
  • 1 Esslöffel. von Papaya Paste (Kacha Papita)
  • Rotes Pfefferpulver
  • 1 Esslöffel. von Ghee
  • Salz nach Geschmack

Wie man Dam Kay Boti Kabab kocht:

Waschen Sie zuerst das Fleisch richtig.

Schlagen Sie bald mit einem Küchenhammer auf die Fleischstücke.

Nehmen Sie dann alle Gewürze und marinieren Sie das Fleisch richtig und lassen Sie es zweieinhalb Stunden lang.

Sobald gut mariniert, nehmen Sie eine Kochschüssel und legen Sie das marinierte Fleisch, Öl und kochen Sie es über langsamer Flamme.

Sobald das Fleisch weich und das Wasser getrocknet ist, löschen Sie die Flamme.

Stellen Sie dann vorsichtig eine kleine Tasse in das Fleisch, geben Sie eine brennende Kohle hinein und geben Sie etwas Öl über die Kohle. Vertuschen Sie die Zubereitung sofort.

Nach 10 bis 15 Minuten die Kohle aus dem Fleisch nehmen und das Gericht ist servierfertig.

Zum besten garnieren mit grünem Chutni und Paratha servieren.

oben


Nargisi Koftay

Zutaten:

Würziges Lammkeulenrezept
  • 8- Gekochte Eier
  • 1 kg Rindfleisch oder Hammelfleisch (ohne Fette), von denen die Hälfte ohne Wasser und die andere Hälfte ungekocht sein sollte
  • 2 kleine Zwiebel (geschnitten und sollte gebraten werden, bis sie goldbraun wird)
  • 2 EL Khashkhash
  • 1 EL Weißkümmel
  • 6-Mandeln (in einer Pfanne ohne Öl gekocht)
  • 1 Teelöffel. von Schwarzkümmel
  • 8 Stück ganzer schwarzer Pfeffer
  • Salz nach Geschmack
  • 2 EL. von gebackenen Kichererbsen (bhunnay huay chanay)
  • 8 kleine Kardamome
  • 1 EL rotes Pfefferpulver
Hinweis: Alle Zutaten müssen im Mixer gut gemischt werden.

Wie man Nargisi Koftay kocht:

Das gekochte und das nicht gekochte Hackfleisch gut mischen.

Danach mischen Sie alle trockenen Gewürze zusammen mit goldbraunen Zwiebeln und hacken Sie es in Chopper.

Fügen Sie nun ein Ei hinzu und mischen Sie es wie einen Teig.

Nehmen Sie dann das Hackfleisch in die Hand, legen Sie gekochtes Vollei hinein und bedecken Sie es mit Hackfleisch.

Nehmen Sie die Pfanne, erhitzen Sie das Öl und braten Sie Koftay.

Für die Soße (salan k liyeh)

  • 1 Esslöffel. von rotem Pfefferpulver
  • 1 Teelöffel. gemahlener Pfeffer (Garam Masala)
  • ½ Tasse Joghurt
  • 3 Stück Zwiebel
  • 1 Tasse Ghee / Öl
  • 2 EL. Koriandersamen Pulver
  • 4 kleine Kardamome
  • 1 Esslöffel. von Ingwer / Knoblauch Paste
  • Salz nach Geschmack

Methode:

Nehmen Sie die Kochschüssel, geben Sie Öl und Zwiebeln hinein.

Sobald die Zwiebel golden wird, entfernen Sie sie aus dem Öl und legen Sie sie über einen Pfeffer.

Dann nehmen Sie den Joghurt und mischen Sie alle Zutaten und schlagen Sie es gut.

Dann die Joghurtmischung zusammen mit der goldenen gebratenen Zwiebel in Öl geben und eine Weile kochen lassen.

Geben Sie nun den gemachten Koftay hinein und fügen Sie 1 Tasse Wasser hinzu.

Kochen Sie die Zubereitung einige Zeit, aber rühren Sie den Löffel nicht hinein. Bewegen Sie die Kochschüssel einfach mit Ihren Händen.

Nach einiger Zeit 1 Tasse Wasser hinzufügen, die Schüssel abdecken und 5 Minuten bei langsamer Flamme stehen lassen.

Ihr Nargisi Koftay ist servierfertig… viel Spaß !!

oben


Würziges Lammkeulenrezept

Zutaten:

Hammel-Chili-Braten
  • 1- Hammelbein
  • 4 TL. Essig
  • 3 TL. Ingwer Knoblauch Paste
  • ½ TL. von weißem Pfeffer
  • ½ TL. von schwarzem Pfeffer
  • ¼ TL. Kurkumapulver
  • 3 TL. Zitronensaft
  • 1/2 Tasse Joghurt
  • ½ TL. geröstete Kreuzkümmel
  • ½ Tasse Crushed Button Red Chili
  • ½ TL. von zerquetschten Kasori Methi
  • ½ TL. von chinesischem Salz
  • ½ Tasse Speiseöl

Wie man ein würziges Lammkeulenrezept kocht:

Machen Sie 4 bis 5 tiefe Schnitte an der Lammkeule, damit sie die Aromen gut aufnimmt.

Nehmen Sie eine flache Pfanne, um die Lammkeule zum Marinieren einzuweichen.

Füllen Sie die Pfanne mit Wasser und fügen Sie dann Salz, Essig, Ingwer-Knoblauch-Paste, Zitronensaft hinzu und mischen Sie es gut.

Nun die Lammkeule in dieser Mischung einweichen und 1 Stunde ruhen lassen.

Nehmen Sie eine Schüssel und mischen Sie alle Zutaten der Spezialmischung gut.

Nehmen Sie dann die bereits marinierte Lammkeule und gießen Sie die gesamte Mischung darauf und verteilen Sie sie gut, sodass das Lamm die Aromen vollständig aufnimmt.

Marinieren Sie es für 2 Stunden.

Dann die Lammkeule eine Stunde lang in einem Dampfgarer dämpfen.

Wenn die Lammkeule vollständig gekocht ist, nehmen Sie sie heraus, schneiden Sie sie bei Bedarf in Stücke und braten Sie sie dann an.

Sobald es goldbraun wird, kann es serviert werden.

oben


Hammel-Chili-Braten

Zutaten:

Putenhackfleisch mit Basilikum anbraten
  • 1 1/2 Pfund Hammel
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 20 trockene rote Chilischoten
  • 3 EL. von Koriandersamen
  • 20 Knoblauchzehen
  • 1/2 Pint saurer Quark
  • 4 Zwiebeln
  • 1 reifer Zitronensaft
  • 6 Kardamome
  • 6 EL. von Ghee
  • 6 Nelken
  • 2 Zimtstangen
  • 1 kleines Bündel Korianderblätter
  • 4 Zoll Stück Ingwer
  • Salz nach Geschmack

Wie man Hammel-Chili-Braten kocht:

Waschen und schneiden Sie das Fleisch in 2-Zoll-Würfel.

Die Zwiebeln in dünne lange Stücke schneiden.

Ingwer und Knoblauch getrennt in feine Scheiben schneiden.

Einen Teelöffel erhitzen. Ghee auf einem Tawa und rösten die Chilis bis sie eine dunkle Farbe haben.

Dann braten Sie die Koriandersamen, den Knoblauch und den Ingwer auf die gleiche Weise getrennt mit nur 1 TL Ghee für jede Zutat.

Dann halten Sie diese gebratenen Gewürze beiseite.

Nun das restliche Ghee erhitzen und die Zwiebeln in einem großen Topf braten, bis sie goldbraun und knusprig werden. Bald abtropfen lassen und beiseite stellen.

Nun die Nelken, Kardamome und Zimt zum Ghee geben und anbraten. Legen Sie das Hammelfleisch zusammen mit dem Kurkumapulver und Salz.

Abdecken und kochen, bis das Fleisch zur Hälfte gekocht ist.

Um zu verhindern, dass das Fleisch am Boden klebt, gießen Sie etwas Wasser auf den Deckel des Topfes.

Verwenden Sie einen Topf mit einem plattenförmigen Deckel.

Fügen Sie Schnur und restliche Gewürze hinzu. Mischen und bei schwacher Hitze kochen, bis das Fleisch zart genug ist.

Fügen Sie je nach Anforderung eine Tasse warmes Wasser hinzu, bevor Sie die Mischung in Zitronensaft und gebratenen Zwiebelscheiben servieren.

Ihr Gericht ist servierfertig.

Für die beste Portion mit gehackten Korianderblättern garnieren.

oben


Putenhackfleisch mit Basilikum anbraten

Zutaten:

Ravioli mit Tune Sauce
  • 55 g frische heilige Basilikumblätter oder gewöhnliches Basilikum (Gewicht nach Entfernen der Stängel)
  • 450 g Putenhackfleisch (aus entbeinter, enthäuteter Brust und / oder Beinen)
  • Pflanzenöl zum flachen Braten plus 4 EL. zum Rühren braten
  • 75 g Schalotten oder Zwiebeln, geschält und fein geschnitten
  • 5 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt
  • 2 frische heiße grüne Cayennepfeffer-Chilis oder nach Geschmack in Scheiben geschnitten
  • 2 frische heiße rote Cayennepfeffer-Chilis oder nach Geschmack in Scheiben geschnitten
  • 2,5 cm Würfel frische Wurzel Ingwer, fein gerieben
  • 5 TL. Fischsauce oder 1 TL. Salz nach Geschmack
  • 1½ TL. von Palmzucker oder dunklem Zucker

Wie man Putenhackfleisch mit Basilikum brät:

Basilikumblätter waschen und trocken tupfen. 15 g der ganzen Blätter beiseite stellen. Den Rest sehr grob hacken und beiseite stellen.

1 cm / ½ Öltiefe in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Stellen Sie einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller in die Nähe des Kochfelds.

Halten Sie ein Spritzgitter oder ein umgedrehtes Sieb bereit, um die Pfanne abzudecken, damit das Öl nicht verspritzt.

Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die ganzen Basilikumblätter hinzu. Decken Sie es dann sofort mit dem Sieb oder Sieb ab. Entfernen Sie die Abdeckung, sobald das intensive Brutzeln abgeklungen ist (innerhalb von Sekunden) und rühren Sie die Blätter ein- oder zweimal um. Sie werden sehr schnell knusprig.

Entfernen Sie nun die Zubereitung mit einem geschlitzten Löffel und verteilen Sie sie zum Abtropfen auf dem Küchenpapier. Sobald das Öl ausreichend abgekühlt ist, abseihen und für die zukünftige Verwendung aufbewahren.

Dann vier Esslöffel Öl in einer großen Pfanne oder im Wok bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch und die Schalotten hinzu und braten Sie sie dann unter Rühren etwa zwei Minuten lang oder bis die Schalotten leicht golden sind. Aber lassen Sie sie nicht brennen.

Fügen Sie nun die Chilischoten und den Ingwer hinzu und rühren Sie ein paar Mal kräftig um.

Dann das gehackte Basilikum hinzufügen und fein umrühren.

Fügen Sie nun den gehackten Truthahn vorsichtig hinzu, drehen Sie die Flamme etwas auf und braten Sie ihn dann etwa 3-4 Minuten lang. Rühren Sie weiter, um die Klumpen zu brechen. Der Truthahn verliert bald seine rosa Farbe, sobald er richtig gekocht ist.

Bald die Fischsauce oder das Salz je nach Geschmack einrühren, dann den Palmzucker hinzufügen und gründlich umrühren, damit sie sich reibungslos verbinden. Und wenn sich noch Flüssigkeit im Boden des Woks befindet, kochen Sie weiter, bis es abkocht, aber kochen Sie den Truthahn nicht zu lange.

Endlich ist Ihr Gericht fertig zum Servieren.

Zum besseren Garnieren die knusprig gebratenen Basilikumblätter darüber geben.

oben


Ravioli mit Tune Sauce

Zutaten:

Herbel - Marokkanische Weizensuppe mit Milch
  • 375 g frische oder gefrorene Spinatravioli
  • 2 EL. von Parmesan
  • 1 EL Olivenöl
  • Tomatensauce abstimmen
  • 1 Zwiebel
  • Knoblauch 1
  • Nelken
  • 440 g Tomatenkonserven
  • 1 Esslöffel. Tomatenmark ungeschult und püriert
  • 1 Esslöffel. Rotwein
  • 1 Esslöffel. aus Zucker
  • 440 g Thunfischkonserven, abgetropft und abgeplatzt
  • 1 Esslöffel. von Petersilie
  • 1 Esslöffel. von frischem Dill
  • Schwarzer Pfeffer

Wie man Ravioli mit Tune Sauce kocht:

Legen Sie die Ravioli in einen großen Topf und kochen Sie sie gemäß Packungsrichtung in kochendem Wasser. Lassen Sie dann das Wasser ab. Legen Sie sie beiseite und halten Sie sich warm.

Um die Sauce zuzubereiten, erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und kochen Sie die Zwiebel und den Knoblauch bei mittlerer Hitze, bis die Zwiebel weich ist. Nun die Tomaten, Tomatenmark, Wein und Zucker umrühren. Erhöhen Sie die Flamme auf eine Siedetemperatur und fügen Sie dann Thunfisch, Petersilie und Dill hinzu. Jetzt die Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen oder bis die Sauce reduziert und eingedickt ist

Legen Sie die Ravioli auf eine warme Servierplatte, gießen Sie die Sauce mit einem Löffel darüber und streuen Sie etwas Parmesankäse darüber, und es ist servierfertig.

oben


Herbel - Marokkanische Weizensuppe mit Milch

Herbel ist eine gesüßte Haferbrei-ähnliche Suppe, die besonders zum Anlass von Eid zum Frühstück serviert wird. Dann die Weizenbeeren (Weizenkörner) kochen. Zart in Salzwasser und dann ein zweites Mal mit Milch, Butter und Zucker köcheln lassen. Obwohl mild gewürzt, wird es Sie sicher sehr befriedigen. Herbel kann optional mit Orangenblütenwasser, Honig und zusätzlicher Butter garniert werden.

Traditionell wurden die Weizenbeeren über Nacht sehr langsam gekocht, aber ein längeres Einweichen in Wasser kann auch dazu beitragen, den Weizen zart zu machen. Stellen Sie also sicher, dass Sie die Weizenbeeren über Nacht einweichen, wenn Sie Kräuter zum Frühstück zubereiten möchten, und lassen Sie mindestens 10 Stunden einweichen, wenn Sie die Suppe abends zubereiten möchten.

Ausbeute: 6 bis 8 Portionen

Zutaten:

Marokkanischer Herzspiesse (Spieß)
  • 250 g Weizenkörner (Weizenbeeren)
  • 1 1/2 Liter Wasser
  • 1 1/2 TL. aus Salz
  • 1 Liter Milch
  • 4 TL Zucker oder nach Geschmack
  • 2 TL. aus Butter
  • 1 bis 2 TL. Orangenblütenwasser (optional)
  • Butter und Honig (optional)

Vorbereitung:

Der Zeit voraus
Waschen Sie zuerst die Weizenbeeren in einer großen Schüssel, die mit Wasser gefüllt ist. Lassen Sie dann das Wasser ab und wiederholen Sie den Waschvorgang mehrmals, bis das Wasser klar ist. Geben Sie nun den gewaschenen Weizen zurück in die Schüssel, füllen Sie ihn mit kaltem Leitungswasser und lassen Sie den Weizen über Nacht oder mindestens 10 Stunden einweichen.

Koch den Herbel
Den eingeweichten Weizen abtropfen lassen und in einen größeren Topf geben. Wasser und Salz hinzufügen und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie den Weizen vorsichtig etwa 40 Minuten lang oder bis das meiste Wasser absorbiert ist und der Weizen zart ist.

Jetzt in einem separaten Topf die Milch fast zum Kochen bringen. Die heiße Milch, den Zucker und die Butter zum Weizen geben und umrühren. Bringen Sie die Mischung zum Kochen und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 15 Minuten lang oder bis die Milch fast auf das Niveau des Weizens reduziert ist. Nehmen Sie nun die Suppe vom Herd und geben Sie das Orangenblütenwasser nach Geschmack hinzu.

Kräuter warm oder kalt servieren. Honig und Butter können auf der Seite angeboten werden, um den Geschmack am Tisch zu verbessern.

Beachten Sie, dass sich die Suppe in diesem Fall verdickt. Wenn gewünscht, kann mehr Milch hinzugefügt werden, um den Kräuter zu verdünnen.

oben


Marokkanisches Herz Kebab (Brochette) Rezept

Orgelfleisch ist in Marokko beliebt, wo frisch geschlachtetes Fleisch die Norm ist. Familientreffen und Picknicks, Feiertagsfeiern und Ramadan sind großartige Zeiten, um Ihrer Familie diese berühmten Herzspiesse vorzustellen.

Sie können Kebabs als Vorspeise oder als Teil eines mehrgängigen Menüs servieren, aber sie dienen auch als großartiger Sandwichfüller. Kombinieren Sie sie mit Tomaten und geröstetem Pfeffersalat.

Wenn Sie grillen oder grillen, sollten Sie etwas mehr Kochzeit für das Fleisch einplanen.

Zutaten:

Valentinstag
  • 1/2 kg Rind- oder Lammherz, das in 3/4 'Würfel geschnitten werden sollte
  • 2 TL. von Paprika
  • 1 ½ TL. aus Salz
  • 1 Teelöffel. Kreuzkümmel
  • ½ TL. schwarzer Pfeffer
  • ¼ TL. Cayennepfeffer oder Chili (optional)
  • 1 Esslöffel. Essig
  • 1 Esslöffel. von Pflanzenöl

Vorbereitung:

Fügen Sie alle Zutaten in eine Schüssel, bedecken Sie sie mit Plastik und lassen Sie das Herz mindestens 30 Minuten lang marinieren, idealerweise jedoch mehrere Stunden im Kühlschrank.
Bald das Herz auf Spieße legen und auf jeder Seite etwa 10 Minuten lang grillen oder grillen (mittlere Hitze), oder bis das Fleischzentrum rosa ist und keine roten Säfte mehr sichtbar sind.
Ausbeuten: 8 bis 10 große Spieße.

Hausgemachte Nargisi Kofta (Scotch Eggs)
Gehe nach oben Die ergonomischen Zonen, um Ihren Partner zu küssen Dating Chinesisches Neujahr Valentinstag Heiße Urlaubsereignisse Studieren Sie in Großbritannien

Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen



Nach etwas Ausschau halten? Google suchen :

  • Zuhause
  • Eid-ul-Adha Main
  • Siehe diese Seite
  • Gratis Downloads

Interessante Artikel