Haupt Andere Weihnachtskuchen & Brot Rezepte Für Sie!

Weihnachtskuchen & Brot Rezepte Für Sie!

  • Christmas Cakes Bread Recipes

Zeige das MenüWir hoffen, dass Ihnen die Weihnachtsrezepte gefallen und Sie sie an andere weiterleiten. Wir freuen uns auch auf Ihr Feedback. Sie sind auch dazu eingeladen Reichen Sie Ihre eigenen Rezepte ein zur Veröffentlichung hier.

Bereiten Sie einige einfache Küchen auf weihnachtliche Weise zu. Wir haben hier eine Liste der besten Rezepte für Weihnachtsbrot und -kuchen zusammengestellt, mit denen Sie schnell zubereiten und alle überraschen können. Lassen Sie uns Ihre wissen Feedback , damit wir unseren Geschmack verbessern können!

Navigationslinks



FUDGY BROWNIES

Zutaten:
Butter-1/2 Tasse, ungesalzen.
Dunkle Schokoriegel - 250 g.
oder
Schokoladenstückchen - 1 Tasse.
Bittere Schokolade - 6 Esslöffel.
Eier - 2, groß.
Eigelb-1, groß.
Zucker - 1 Tasse.
Ahornsirup - 1 1/2 TL.
oder
Mandelöl - 1 TL
Mehl - 2/3 Tasse.
Backpulver - Eine Prise.
Salz 1/2 TL.



Anleitung:
1) Backofen auf 175 ° C vorheizen. In der Zwischenzeit eine 8-Zoll-Backform einfetten und abstauben.
2) Butter und beide Schokoladensorten in der Mikrowelle schmelzen (2-3 Minuten bei hoher Temperatur von 800-1000 MW zapfen und glatt rühren.)
3) In einer Schüssel Eier, Eigelb und Zucker ca. 5 Minuten verquirlen oder bis sie dick und blass sind. Ahornsirup oder Mandelöl-Schokoladen-Butter-Mischung einrühren. Mehl und Salz unterheben.
4) In eine Pfanne gießen und 30 Minuten backen und backen.
5) Lassen Sie die Pfanne mindestens 2 Stunden oder bis sie fest ist auf einem Rost abkühlen. In 16 Quadrate schneiden. Im gefrorenen Zustand 4-5 Tage bei Raumtemperatur bis zu 3 Monate haltbar.

Ausbeute: - 16 2-Zoll-Quadrate.


GANZWÄRME-SODA-BROT

Ein einfaches Rezept, das keine Hefe benötigt - aber es ist ein erworbener Geschmack, also machen Sie eine kleine Portion, um mit diesem Rezept zu beginnen, macht ein Brot (Portion 3-4)

Zutaten:
Vollkornmehl - 4 Tassen.
Salz - Eine Prise.
Backpulver - 1 TL.
Backpulver - 1 TL.
Dünne Lassi (oder Milch mit 2 TL Quark) - 1 1/2 Tassen.
Rosinen, zerkleinerte Walnüsse oder Mandeln (optional) - 2 EL.



Anleitung:
1) Mehl, Salz, Soda und Backpulver in eine Rührschüssel sieben.
2) Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und gießen Sie Lassi oder Milch ein. Das Mehl nach und nach unterheben. Fügen Sie die Rosinen oder Nüsse hinzu, wenn Sie welche verwenden.
3) Denken Sie daran, dass der Teig feucht sein sollte. Verwenden Sie daher bei Bedarf mehr Flüssigkeit. Auf ein bemehltes Brett drehen und leicht kneten, um ein Brot zu bilden. Der Teig wird klebrig, also mach dir keine Sorgen.
4) In eine Laibpfanne legen und ein tiefes Kreuz in die Mitte des Laibs schneiden. 30-40 Minuten bei 200 ° C backen.
Serviervorschlag: Brot leicht rösten, fettarmen Aufstrich oder Chutney bestreichen und mit einer Schüssel heißer Tomatensuppe servieren.

Ausbeute: - 3-4 Portionen.



EINFACHER KÄSEKUCHEN

Zutaten:
1) Kekse - 200 g.
2) Butter-3 EL.
3) Käse (vorzugsweise indischer Paneer) - 1/2 Tassen
4) Quark - 2 Tassen, dick.
5) Kondensmilch - 1/2 Dose.
6) Zucker - 1/2 Tasse, pulverisiert.
7) Gelatine-3 TL.
8) Warmes Wasser - 1/3 Tasse.

Anleitung:
1) Kekse zu einem groben Pulver zerstoßen. Fügen Sie Butter hinzu und mischen Sie gut mit Ihren Fingerspitzen. Machen Sie eine dünne Schicht dieser Mischung in einer flachen runden Schale (12 Zoll Durchmesser). Eine Stunde im Kühlschrank lagern.
2) Käse und Quark mischen. Kondensmilch zu der Mischung geben und weiter mischen. Bei Bedarf Puderzucker nach Geschmack hinzufügen.
3) Gelatine in warmem Wasser auflösen. Nach dem Auflösen zur Käsemischung geben und erneut mischen.
4) Gießen Sie diese Mischung vorsichtig in die vorbereitete, mit Biscutut beschichtete Schale. Stellen Sie es für 2 Stunden in den Kühlschrank (Kühlschale). Mit dünnen Ananasscheiben (oder saisonalen Obstscheiben) und Kirschen dekorieren.




SPANISCHE OMLETTE

Zutaten:
1) Kartoffel-1, groß.
2) Zwiebel-1.
3) Salz
4) Pfeffer
5) Eier - 6.

Anleitung:
1) Kartoffelkotelett 1 Zwiebel schälen und würfeln.
2) In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen und bei langsamer Hitze die Kartoffeln und Zwiebeln mit Salz und Pfeffer kochen, bis sie gar sind.
3) Schlagen Sie die Eier mit Salz schaumig. Rühren Sie das Ei in der Mischung (schnell) ein, bis die Koagulation beginnt. Sobald die Mischung eingedickt ist, lassen Sie sie aushärten. Auf einer Seite bräunen und umdrehen. In Stücke schneiden und servieren.


SCHOKOLADENKEKSE

Zutaten:
1) Butter - 2 Tassen.
2) Zucker - 2 Tassen, pulverisiert.
3) Eiweiß- 7.
4) Schokolade - 2 Tassen, geschmolzen.
5) Mehl - 2 Tassen.
6) Backpulver - 2 TL.
7) Walnüsse - 1 kg, gehackt.
8) Schokoladenstückchen - 1 1/2 Tassen.

Anleitung:
1) Butter und Puderzucker schaumig rühren.
2) Fügen Sie das Eiweiß nacheinander hinzu und cremen Sie weiter. Fügen Sie die geschmolzene Schokolade hinzu und schlagen Sie. Mehl und Backpulver sieben. Gehackte Walnüsse und Schokoladenstückchen unter das Mehl heben. Mehlmischung unter die Buttermischung heben. Formen Sie den Keks nach Ihren Wünschen und backen Sie ihn bei 165 ° C, bis er fest ist.

Ausbeute: - 20 Kekse.


FUDGE CAKE:

Zutaten :
Menge / Portionen:
(d. h. dient 6-8)
2 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
1/2 Tasse Margarine
3 EL Backkakao
1/2 Tasse Verkürzung
1/2 Tasse Wasser
1/2 Tasse Amaretto Liquer
1/2 Tasse Buttermilch
1 TL Backpulver
1 TL Vanille
2 Eier ................... und Zimt nach Geschmack

Vorbereitung:
1. Mehl und Zucker in einer Rührschüssel vermischen und gut mischen.
2. Margarine, Kakao, Backfett und Wasser in einem Topf unter häufigem Rühren zum Kochen bringen. Mehlmischung hinzufügen, gut schlagen. Amaretto-Flüssigkeit hinzufügen, gut mischen. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel mischen.
3. Gießen Sie den Teig in eine gefettete Kuchenform (ich bevorzuge eine Bundt-Kuchenform). Backen Sie bei 350 F für 25 Minuten oder bis es fertig ist.
4. In der Pfanne abkühlen lassen. Frost mit Fudge-Zuckerguss.

Backen:
Backen Sie bei 350 F für 25 Minuten oder fertig.
Dieser Kuchen kann auch mit Walnüssen oder Pekannüssen abgerundet werden


Gerösteter Butter-Pekannuss-Kuchen:

Zutaten :
1 1/4 Tassen Butter, erweicht
2 Tassen gehackte Pekannüsse
3 Tassen gesiebtes Allzweckmehl
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
2 Tassen weißer Zucker
4 Eier
1 Tasse Milch
2 Teelöffel Vanilleextrakt
1/4 Tasse Butter
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1/4 Teelöffel Salz
4 Tassen gesiebten Puderzucker
1/2 Tasse Sahne

Vorbereitung:
1. Ofen auf 350 F vorheizen, Pekannüsse mit 3 EL Butter 20 bis 25 Minuten rösten, häufig umrühren und dann abkühlen lassen.
2. Restliche Butter und Zucker schaumig rühren. Fügen Sie nacheinander Eier hinzu, die nach jedem gut schlagen. Die Vanille hinzufügen.
3. Mehl, Backpulver und Salz zusammen sieben. Zu der Rahmmischung abwechselnd mit Milch hinzufügen. 1 Tasse Pekannüsse einrühren.
4. Teig in eine gefettete und bemehlte Pfanne geben. 25 bis 30 Minuten backen, bis alles abgekühlt ist.
5. Mit Butterpekannuss bereifen und mit den restlichen Pekannüssen belegen. Backen:
Backen Sie bei 350 F für 25 bis 30 Minuten.
Fügen Sie einen wunderbaren Geschmack hinzu, indem Sie (im Laden gekaufte) Zuckerguss mit Karamellgeschmack verwenden. Warmes Zuckerguss in der Mikrowelle, über den Kuchen gießen und die restlichen Pekannüsse darüber geben.


PUMPKIN CHEESE PIE:

Zutaten :
1 (8 Unzen) Frischkäse
2 Tassen Kürbispüree
14 Unzen gesüßte Kondensmilch
3 Eier
1 Teelöffel Kürbiskuchengewürz
1 -9 Zoll ungebackene Tortenschale

Vorbereitung:
Ofen auf 350 Grad vorheizen. Frischkäse und Kondensmilch glatt rühren. Pürierten Kürbis, Kürbiskuchengewürz und Eier einrühren. Mischen, bis alles gut vermischt ist. Teig in die Tortenschale gießen. Backen Sie bei 175 ° C 45 Minuten lang oder bis ein Messer, das 1 Zoll von der Kante entfernt eingesetzt wird, sauber herauskommt. Warm servieren.


WEIHNACHTSKUCHEN :

Zutaten :
2 (2 Unzen) Packungen zersplitterte, blanchierte Mandeln
2 (8 Unzen) Packungen kandierte Kirschen
1 (8 Unzen) Packung gemischte Schale
2 Tassen Rosinen
1 Tasse Johannisbeeren
1 Tasse gehackte Datteln
1/2 Tasse Brandy
1/2 Tasse Allzweckmehl
2 Tassen Allzweckmehl
1/2 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel gemahlene Nelken
1 Teelöffel gemahlener Piment
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1/2 Teelöffel Salz
1 Tasse Butter
2 Tassen brauner Zucker
6 Eier
3/4 Tasse Melasse
3/4 Tasse Apfelsaft

Neujahr 2018 Zitate mit Bildern

Vorbereitung:
Kombinieren Sie Früchte, Nüsse und Brandy. Mit 1/2 Tasse Mehl bestreuen und 2 Stunden oder über Nacht stehen lassen. Heizen Sie den Ofen auf 135 ° C vor. Fetten, mit braunem Papier auslegen und eine 8 x 8 x 3 Zoll große Obstkuchenform erneut einfetten. Mehl, Backpulver, Gewürze und Salz umrühren oder mischen. In einer großen Schüssel Sahnebutter. Nach und nach braunen Zucker und Eier untermischen. Melasse und Apfelsaft mischen. Fügen Sie gesiebte trockene Zutaten abwechselnd mit Flüssigkeit zu der Rahmmischung hinzu. Machen Sie 4 trockene und 3 flüssige Zugaben und kombinieren Sie sie nach jeder Zugabe leicht. Mehlige Früchte unterheben. In eine vorbereitete Pfanne geben. 3 bis 3 1/2 Stunden backen oder bis die Kuchentests mit einem Zahnstocher durchgeführt wurden. Aus der Pfanne nehmen und braunes Papier abheben. Den Kuchen vollständig abkühlen lassen und dann locker in Wachspapier einwickeln. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.


LEICHTER FRUCHTKUCHEN:

Zutaten :
1 Pfund kandierte Kirschen, halbiert
5 kandierte Ananasringe, in kleine Stücke geschnitten
6 Tassen goldene Rosinen
1 1/2 Tassen gemischte Schale
1 Tasse Pekannüsse oder Mandeln
1 Tasse Allzweckmehl
2 Tassen Butter, erweicht
2 Tassen weißer Zucker
6 Eier
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1/4 Tasse Orangensaft
5 Tassen Allzweckmehl
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
6 Mandeln, gespalten

Vorbereitung:
Heizen Sie den Ofen auf 275 Grad vor. Legen Sie den Boden und die Seiten von zwei gefetteten 9 x 5 x 3 Zoll großen Laibpfannen und einer runden 4 1/2 Zoll x 3 Zoll tiefen Pfanne mit braunem Papier aus. Fetten Sie das Papier ein. In einer großen Schüssel Kirschen, Ananas, Rosinen, gemischte Schale, 1 Tasse Pekannüsse und 1 Tasse Mehl verrühren. Mischen, bis die Früchte mit Mehl bedeckt sind.

In einer anderen großen Schüssel Butter oder Margarine und Zucker cremig rühren. Eier 1 nacheinander einrühren. Orangensaft und Vanille untermischen. Kombinieren Sie 5 Tassen Mehl, Backpulver und Salz unter Rühren in die Crememischung. Mehl und Nüsse einrühren. Mischen. Den Teig in vorbereitete Pfannen geben. Füllen Sie jede Pfanne zu 3/4 voll. Geteilte Mandeln darüber verteilen. 3 Stunden backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. Mit Folie abdecken, wenn die Oberseite beim Backen zu dunkel wird


IRISH PLUM CAKE:

Trotz seines Namens enthält Pflaumenkuchen keine Pflaumen.

Zutaten :
8 Unzen. Butter
8 Unzen. Zucker
3 Eier
3/4 TL. Mandel Extrakt
3 EL. Lyles goldener Sirup
3 oz. fein gemahlene Mandeln
4 Tassen ungebleichtes Weißmehl
1 Teelöffel. Backsoda
Prise Salz
12 Unzen. Milch
2 Tassen Sultaninen (goldene Rosinen)
2 1/2 Tassen Johannisbeeren
Geriebene Schale von 3 Orangen
Geriebene Schale von zwei Zitronen

Vorbereitung:
Sahne Butter mit Zucker schaumig. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und schlagen Sie sie nach jeder Zugabe gut durch. Sirup, Mandelextrakt und gemahlene Mandeln unterrühren. Nach einer halben Tasse Mehl den Rest mit Backpulver und Salz sieben. Mehlmischung abwechselnd mit der Milch zur Buttermischung geben und nach jeder Zugabe gut verrühren. Sultaninen und Johannisbeeren mit reserviertem Mehl bestreichen und zusammen mit geriebenen Schalen zu Teig falten. Gut mischen und in eine gut gebutterte Pfanne geben, dabei den Teig gleichmäßig verteilen. Bei 300 Grad backen. F. 1 1/2 bis 1 3/4 Stunden. Lassen Sie die Pfanne 45 Minuten abkühlen und stellen Sie sie dann zum weiteren Abkühlen auf einen Rost.


WEIHNACHTSBUTTER-TARTS:

Zutaten :
1/3 Tasse Butter
1/3 Tasse Margarine
1 Tasse leicht verpackter, goldbrauner Zucker
1 Tasse Kokosraspeln
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
1/8 Teelöffel Piment
1/2 Tasse gehackte Walnüsse
1/2 Teelöffel Salz
2 große Eier, geschlagen
2 Teelöffel frischer Zitronensaft
2/3 Tasse dunkler Maissirup
1 Rezeptkuchengebäck

Vorbereitung:
Rollen Sie Tortenteig auf 1/4 Zoll Dicke aus. Schneiden Sie Teigkreise aus, damit sie in Tassen mit Standard-Muffinform passen. Vorsichtig in Muffinschalen geben. In einem Topf Butter und Margarine bei schwacher Hitze schmelzen lassen, bis sie geschmolzen sind. Braunen Zucker, Kokosnuss, Gewürze, Nüsse, Salz, Eier, Zitronensaft und Maissirup einrühren. Gut mischen. Füllen Sie die vorbereiteten Muffinschalen zur Hälfte mit dieser Mischung. Bei 190 ° C 12 bis 15 Minuten backen oder bis sie goldgelb und sprudelnd sind.


BROTE

DEES DATUM UND NUSSBROT:
Zutaten :
1 1/2 Tassen heißes Wasser
1 1/2 Tassen Datteln, gehackt
2 Teelöffel Backpulver
1 Tasse weißer Zucker
1 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Butter, geschmolzen
1 Ei
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1 Tasse Walnüsse, gehackt
2 3/4 Tassen Allzweckmehl

Vorbereitung:
Ofen auf 350 Grad vorheizen. Laibpfanne einfetten. Gießen Sie das heiße Wasser über die Datteln und lassen Sie es stehen, bis es abgekühlt ist. Mehl und Backpulver zusammen sieben, Zucker und Salz hinzufügen. Gekühlte Datteln und Wasser einrühren. Fügen Sie die geschmolzene Butter, geschlagene Ei-Vanille und Walnüsse hinzu. Gut mischen. Teig in die vorbereitete Pfanne geben. Backen Sie 1 Stunde lang bei 175 ° C oder bis ein Zahnstochereinsatz in der Nähe der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 10 Minuten in der Pfanne abkühlen. Nehmen Sie das Brot aus der Pfanne und lassen Sie es auf einem Rost abkühlen. Macht 1 -9x5 Zoll Laib Pfanne Zurück zum Seitenanfang


CRANBERRY UND NUSSBROT:


Zutaten :
2 Tassen Allzweckmehl
3/4 Tasse weißer Zucker
3/4 Teelöffel Salz
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Backpulver
1 Tasse grob gehackte Preiselbeeren
1/2 Tasse gehackte Nüsse
1 Esslöffel geriebene Orangenschale
1 Ei
2 Esslöffel Pflanzenöl
3/4 Tasse Orangensaft

Vorbereitung:
Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Fetten Sie eine 9x5-Zoll-Laibpfanne ein. Mehl, Zucker, Salz, Backpulver und Backpulver mischen. Fügen Sie die Preiselbeeren und gehackten Nüsse hinzu, rühren Sie um, um mit Mehl zu beschichten. Kombinieren Sie das Ei, Öl, Orangensaft und geriebene Orangenschale. Fügen Sie die Eimischung der Mehlmischung hinzu und rühren Sie, bis gerade kombiniert. Den Teig in die vorbereitete Pfanne geben. Backen Sie bei 175 ° C 50 Minuten lang oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 10 Minuten ruhen und nehmen Sie es dann aus der Pfanne und legen Sie es auf ein Kühlregal. Vor dem Schneiden vollständig abkühlen lassen. Zurück zum Seitenanfang


Zuckerpflaumenbrot:

Zutaten :
1 Teelöffel Weißzucker
1 Tasse warmes Wasser
2 Packungen Trockenhefe
1/2 Tasse weißer Zucker
1/2 Tasse Butter oder Margarine, geschmolzen
2 Teelöffel Salz
1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
5 1/2 - 6 Tassen Allzweckmehl
4 Eier
1/2 Tasse kandierte Früchte
1 Tasse Rosinen
3/4 Tasse Pinienkerne oder Mandelblättchen
1 Tasse Puderzucker
1 1/2 Esslöffel Wasser, optional
1/2 Teelöffel Vanilleextrakt, optional
Kirschen oder geröstete Mandelblättchen, optional

Vorbereitung:
1 Teelöffel Zucker in 1 Tasse warmem Wasser in einer großen Rührschüssel auflösen. Hefe einstreuen. 10 Minuten stehen lassen, dann gut umrühren. Fügen Sie 1/2 Tasse Zucker, geschmolzene Butter oder Margarine, Salz, Zitronenschale und 2 Tassen Mehl hinzu. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit mit einem Elektromixer schlagen. Fügen Sie 2 Tassen mehr Mehl und Eier 3 Minuten schlagen. Rühren Sie fast alles restliche Mehl ein und verwenden Sie genug Mehl, um einen weichen Teig zu machen. Den Teig auf einem bemehlten Brett ca. 8 Minuten lang glatt und elastisch kneten. In eine leicht gefettete Schüssel geben. Mit gefettetem Wachspapier und einem Geschirrtuch abdecken. Lassen Sie es an einem warmen Ort (25 - 30 ° C) aufgehen, bis sich das Volumen verdoppelt hat (ca. 2 Stunden). Teig ausstanzen. Auf ein leicht bemehltes Brett legen und Rosinen, kandierte Früchte und Nüsse einkneten. In zwei runde Brote formen. Legen Sie jedes in eine gut gefettete, 9 Zoll, runde Kuchenform. Mit Geschirrtuch abdecken. An einem warmen Ort 1 - 1 1/2 Stunden gehen lassen, bis sich alles verdoppelt hat. Backen Sie bei 175 ° C für 45 bis 55 Minuten. Sofort aus den Pfannen nehmen. Auf Drahtgittern abkühlen lassen. Mischen Sie Konditorzucker, 1 1/2 Esslöffel Wasser und 1/2 Teelöffel Vanille. Löffel auf Brote. Mit Kirschen oder Mandeln dekorieren. Alternativ Staubbrote mit Puderzucker. Macht 2 runde Brote


VOLLKORNBROT :

Zutaten :
2 Tassen ungebleichtes Mehl
1 Tasse Vollkorngebäckmehl
3/4 Tasse Weizenkleie
1/4 Tasse Haferkleie
2 EL Zucker
1 Ei, geschlagen
2 Tassen Buttermilch
2 EL. unraffiniertes Rapsöl
2 TL Backpulver
1 Teelöffel. Backsoda

Wie oft fällt Thanksgiving am 24. November?

Vorbereitung:
Trockene Zutaten in einer Schüssel mischen, Milch, Öl und das geschlagene Ei hinzufügen. Rühren Sie nur bis gemischt. In eine gefettete und bemehlte Dose geben und die Teigoberseite mit einem Messer aufschneiden, um ein 'X' in der Mitte zu erhalten. Im 400-Grad-Ofen 30 Minuten backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 Grad und backen Sie weitere 15 Minuten. Lassen Sie das Brot im Ofen, schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie es weitere 15 Minuten stehen. Zum Abkühlen auf ein Gestell stellen.


BROTSTÜCKE

WEIHNACHTSBROT STUFFING:
Zutaten :
9 Tassen weiches Weißbrot, gewürfelt
3 Tassen gehackter Sellerie
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Tasse geschmolzenes Backfett
2 gehackte Zwiebeln
3 Teelöffel Paprika
3 Teelöffel Salz
3 Teelöffel gemahlenes Geflügelgewürz
2 Eier

Vorbereitung:
Zwiebeln in geschmolzenem Backfett anbraten. Mischen Sie Brotwürfel, Sellerie, Backpulver, sautierte Zwiebeln, Paprika, Salz, Geflügelgewürz und leicht geschlagene Eier. Die Mischung wird trocken sein. Leicht in ungekochten Truthahn packen. Truthahnbraten wie angegeben. Ergibt 12 Portionen


CRANBERRY, APPLE UND SAUSAGE STUFFING:

Zutaten :
12 Tassen gewürfeltes Weißbrot, leicht trocken gebacken
1 Pfund Würstchen, Sweet Italian oder Herbed Chicken, Hüllen entfernt
1/4 Tasse Butter oder Margarine
6 Tassen gehackter Lauch oder 4 Tassen gehackte Zwiebeln
4 Teelöffel Geflügelgewürz
2 Tassen gehackter Sellerie
2 bis 3 säuerliche grüne Äpfel, geschält, entkernt und gehackt
1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
2 Teelöffel gehackter getrockneter Rosmarin
1 1/3 Tassen Hühnerbrühe
Salz-
gemahlener schwarzer Pfeffer

Vorbereitung:
Braten Sie die Wurst in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten lang grob an. Die Wurst mit einem geschlitzten Löffel in eine große Schüssel geben. Fettpfanne leeren. In die gleiche Pfanne die Butter schmelzen. Fügen Sie den Lauch oder Zwiebeln, Äpfel, Sellerie und Geflügelgewürz hinzu. 10 Minuten anbraten, bis sie weich sind. Rosmarin, getrocknete Preiselbeeren und Brühwurst hinzufügen. Alles mit den getrockneten Brotwürfeln mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Hühnerbrühe anfeuchten. Den Truthahn mit etwa 5 Tassen für einen 14-Pfund-Truthahn füllen. Fügen Sie bei Bedarf zusätzliche Hühnerbrühe hinzu, um die Füllung zu befeuchten. Die verbleibende Füllung kann in einem abgedeckten Butterauflauf bei 350 Grad etwa 45 Minuten lang gebacken werden. Aufdecken und weitere 15 Minuten backen, bis die Oberseite braun ist.


IRISH BREAD PUDDING:

Zutaten :
3 Eier
2 Tassen Milch
1 Teelöffel Vanille
2 Esslöffel Zucker
Butterscotch-Sauce (fertig)
1/2 Laib Weißbrot von guter Qualität
2 Esslöffel Rosinen
1 Esslöffel irischer Whisky

Vorbereitung:
Eier, Milch, Vanille und Zucker in einer Rührschüssel vermischen. Brot in Stücke zerbrechen oder in Würfel schneiden. Hinzufügen
Brot-Ei-Mischung zusammen mit Rosinen und Whisky (optional). Ofen vorheizen auf 350 Grad. Gießen Sie die Mischung in eine gebutterte 1 1/2-Liter-Auflaufform. Backen, bis die Oberseite goldbraun und geschwollen ist (ca. 40 Minuten). Warm servieren mit einem Tupfer Butterscotch-Sauce


  • Zurück zu den Hauptrezepten

Chinesisches Neujahr
Valentinstag
Liebes- und Pflegezitate mit Bildern für WhatsApp, Facebook und Pinterest
Definition von Dating
Beziehungsprobleme und Lösungen

  • Zuhause
  • Weihnachtshaus
  • Neujahr
  • Kontaktiere uns

Interessante Artikel